Fachseminar
Code FKA035
Themenbereich: Datenschutz

Datenschutz für Führungskräfte - rechtlicher Überblick und Sensibilisierung von Mitarbeitern nach der EU-DSGVO und dem BDSG

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • EU-Recht und nationales Recht im Überblick - ein Rundgang durch den Paragrafendschungel
  • Auswahl an Spezialgesetzen, die Regelungen zum Datenschutz enthalten
  • Zusammenarbeit mit dem behördlichen Datenschutzbeauftragten
  • Personenbezogene Daten - besonders schützenswerte Daten
  • Aufbau und Zweck eines Verfahrensverzeichnisses mit Risikofolgenabschätzung
  • Sensibilisierung der Mitarbeiter durch geeignete Kommunikation

Ziel dieses Seminars ist es, Führungskräften einen Überblick über rechtlich relevante Themen des zunehmend komplexeren Datenschutzes zu geben. Des Weiteren wird aufgezeigt, wie Führungskräfte ihre Mitarbeiter optimal für den Datenschutz am immer digitaler werdenden Arbeitsplatz sensibilisieren können. Das Seminar beinhaltet keine Rechtsberatung.

Führungskräfte aller Bereiche

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 1006

Termine

25.01.2021 (Mo)
10:00 bis 16:30 Uhr
270,00 €
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in