Fachseminar
Code SOG011

Sorge und Mitverantwortung in der kommunalen Altenhilfe - Handlungsfelder und Beispiele aus der Praxis Neu

Schwerpunkte

  • Gesetzliche Grundlagen der Altenhilfe des SGB XII
  • Grundzüge des Pflegestärkungsgesetzes III
  • Gestaltungsaufgaben in der Altenhilfe
  • Zentrale Handlungsfelder
  • Basiswissen Demenz
  • Netzwerke und Quartiersarbeit

Ziel des Seminars ist es, die Möglichkeiten der kommunalen Altenhilfe darzustellen, welche auf die Versorgung und auf die Lebensqualität von älteren Menschen Einfluss nehmen. Zudem lernen die Teilnehmer anhand von praktischen Fallbeispielen zentrale Handlungsfelder der Altenhilfe kennen.

Zielgruppe Leistungssachbearbeiter SGB XII, Mitarbeiter der wirtschaftlichen Altenhilfe; Hilfe zur Pflege; Gesundheitsdienste und sonstige Interessierte

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Termine

14.12.2020 (Mo)
10:00 bis 16:30 Uhr
245,00 €
anmelden
14.06.2021 (Mo)
10:00 bis 16:30 Uhr
245,00 €
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch.

Inhouse Schulung buchen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in