In Seminaren und Workshops lernen Berufsanfänger, wie der Einstieg am besten gelingt und wie sie Hürden selbstbewusst meistern

Bild: nullplus/istockphoto.com

Für Berufsanfänger hält der Einstieg ins Berufsleben viele Stolpersteine bereit. Ob Kommunikationskompetenz im Job, der Umgang mit Kollegen, Sicherheit im Bewerbungsverfahren oder Zeit-und Selbstmanagement - neue Fähigkeiten sind gefragt, die sich junge Erwachsene zu Beginn erst erarbeiten müssen. Mit spezifischen Seminaren und Workshops lassen sich jedoch gezielt persönliche Ressourcen entwickeln, sodass Berufseinsteiger die nötige Souveränität erhalten.

Den Einstieg schaffen

Schon das im Bewerbungsverfahren häufiger eingesetzte Assessment-Center kann eine enorme Belastung für unerfahrene Ausbildungs- oder Studienabgänger darstellen, insofern sie mit dieser Form der Prüfungssituation nicht vertraut sind. Im Seminar „Assessment-Center erfolgreich meistern“ wird der Ablauf des Testverfahrens exemplarisch vorgestellt. Die Teilnehmer erkennen vorab ihre Potenziale und Entwicklungsziele. Des Weiteren erfahren sie mehr über Sinn und Zweck der einzelnen Testverfahren und erlangen so die erforderliche Sicherheit. 

Assessment-Center erfolgreich meistern
Assessment-Center erfolgreich meistern
16.01. - 17.01.2020
09.07. - 10.07.2020
Berlin
Berlin

Als Mitarbeiter neu im Team - und was nun?

Ist die erste Hürde genommen und der Bewerber wird zum Mitarbeiter, stellen schon einfache, alltägliche Gesprächssituationen Berufsanfänger vor neue Herausforderungen. Wo ist Smalltalk angebracht, welche Gesprächsführung bedingt die berufliche Etikette, welcher Sprachcode ist angemessen? Im Seminar „Gekonnt kontern - selbstsicher Gespräche führen“ finden auch Berufsanfänger Orientierung und gewinnen Sicherheit für ihren Berufsalltag. Die Seminarteilnehmer lernen, Ängste vor (schwierigen) Gesprächen abzubauen, das eigene Kommunikationsverhalten zu reflektieren und zu erweitern sowie für die beteiligten Gesprächsteilnehmer produktive Kommunikationsergebnisse zu schaffen.

Gekonnt kontern - selbstsicher Gespräche führen
Gekonnt kontern - selbstsicher Gespräche führen
02.03. - 03.03.2020
12.08. - 13.08.2020
25.11. - 26.11.2020
Berlin
Berlin
Berlin

"Schwierige Kunden" und Beschwerden

Besonders schnell geraten Berufsanfänger aufgrund ihrer geringen Erfahrung in sensiblen oder konfliktreichen Kommunikationssituationen mit Kunden an ihre Grenzen. Mit dem Seminar „Am Anfang des Berufslebens: Kommunikationstraining für den erfolgreichen Umgang mit Antragstellern, schwierigen Kunden und Beschwerdeführern“ können junge Menschen Fähigkeiten erwerben, um in den entsprechenden Situationen souverän zu reagieren. Ziel dieses Workshops ist es, Selbstsicherheit und Gelassenheit auch in schwierigen Gesprächssituationen zu erwerben und für den Ernstfall spontan abrufbar zu machen. Anhand von praxisnahen Beispielen und konkreten Situationen aus dem Berufsalltag wird die Fähigkeit trainiert, klar, ergebnisorientiert und deeskalierend zu kommunizieren.

Leider wurde nichts gefunden.

Die eigene Arbeit organisieren, Ressourcen gewinnen

Die eigenen Aufgaben und Ressourcen zu managen, ist gerade für neue Mitarbeiter oft nicht leicht. Wenn es sich dabei noch um junge Erwachsene mit keiner oder wenig Berufspraxis handelt, gilt dies erst recht. Hier kann das Züricher Ressourcen Modell (ZRM) weiterhelfen. In unserem Seminar lernen Berufseinsteiger zusammen mit langjährigen Praktikern, mithilfe des ZRM ihre Selbstmanagementfähigkeiten zu erkennen und einzusetzen und somit Ziele besser entwickeln und verfolgen zu können. Ein Lernziel ist es, sich unter Bezugnahme auf das Modell insbesondere vor Stress und Burnout zu schützen.

Intensivtraining Selbstmanagement: Das Geheimnis der unbewussten Stärke - mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) eigene Ziele definieren und eine nachhaltige Veränderung erreichen
Intensivtraining Selbstmanagement: Das Geheimnis der unbewussten Stärke - mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) eigene Ziele definieren und eine nachhaltige Veränderung erreichen
20.04. - 21.04.2020
19.10. - 20.10.2020
Hamburg
Hamburg

Kommunikation, Arbeitstechniken und Karriereplanung

Neu- und Quereinsteiger sowie Berufserfahrene können in weiteren Seminaren rund um Kommunikationskompetenzen, Methoden und Arbeitstechniken ihr Wissen erweitern. Hier geht es zur Gesamtübersicht des Themenbereichs:

 

Inhaltliche Ansprechpartnerin

Katharina Winkler

winkler@kbw.de | Tel.: 030-293350-1002