Fachtag am 23. Oktober 2019

Wirtschaftliche Jugendhilfe

Neueste Rechtsprechung sowie aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der wirtschaftlichen Jugendhilfe

Fachtag für Führungskräfte und Mitarbeiter der Wirtschaftlichen Jugendhilfe und sonstige Interessenten
Das war unsere Tagung "Wirtschaftliche Jugendhilfe".

Sehr geehrte Damen und Herren,

in der Praxis der Wirtschaftlichen Jugendhilfe tauchen immer wieder Fallkonstellationen auf, in denen eine Auslegung der rechtlichen Regelungen notwendig ist – die aber nicht immer einheitlich erfolgt durch Praxis, Rechtsprechung und Literatur. Durch gesellschaftliche Veränderungen und gesetzliche Neuerungen entstehen zusätzliche Fragen.

In unserem Fachtag werden die neueste Rechtsprechung sowie aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Wirtschaftlichen Jugendhilfe aufgezeigt, schwierige Praxisfragen sowie Regelungslücken benannt und damit auch Hinweise für eine SGB VIII-Reform gegeben.Einen besonderen Wert legen wir auf eine hohe Praxisrelevanz. Deshalb wird dem Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern ein breiter Raum gewidmet. Auch außerhalb der Vorträge stehen die Referenten für Fragen zur Verfügung.

Das Team des Kommunalen Bildungswerks e. V. freut sich, Sie zu dieser Tagung begrüßen zu können.

Hinweis: Die Fachtagung Jugendhilfe 2019 „Die Jugendhilfe in der Praxis. Aktuelle Fragen – Ausblick –Rechtsentwicklungen“ findet imAnschluss am 24. und 25. Oktober ebenfalls im Abacus Tierpark Hotel statt. Informationen und Anmeldungen zu dieser Fachtagung unter www.kbw.de/-jut19.

Tagungsorganisation

Tagungsablauf

Mittwoch, 23. Oktober 2019
09:00 Uhr
Begrüßung und Eröffnung
Herr Dr. Andreas Urbich, Geschäftsführer Kommunales Bildungswerk e.V.
09:15 Uhr
Aktuelle Entwicklungen und Rechtsprechung auf dem Gebiet der Wirtschaftlichen Jugendhilfe
Herr Karl-Ernst Degener
Anfragen und Diskussion zum Vortrag
10:30 Uhr
Kommunikationspause
11:00 Uhr
Die örtliche Zuständigkeit nach den §§ 86 – 86d, 87, 88 und 88a SGB VIII selbstbewusst und sicher bestimmen
Herr Wilfried Ziegler
Anfragen und Diskussion zum Vortrag
12:15 Uhr
Mittagsbuffet
13:00 Uhr
Kostenbeteiligung in der Wirtschaftlichen Jugend- hilfe – Berechnung von Kostenbeiträgen bei Gewährung Wirtschaftlicher Jugendhilfe
Frau Angela Weyhe
Anfragen und Diskussion zum Vortrag
14:15 Uhr
Kommunikationspause
14:45 Uhr
Unterschiedliche rechtliche Interpretation und Rege-lungslücken – Bedeutung für die Praxis und Hinweise an den Gesetzgeber
Frau Diana Eschelbach
Anfragen und Diskussion zum Vortrag
16:00 Uhr
Ihre Fragen – unsere Referenten antworten
Ende des Fachtages gegen 16:30 Uhr

Inhalte der Vorträge

Aktuelle Entwicklungen und Rechtsprechung auf dem Gebiet der Wirtschaftlichen Jugendhilfe

Karl-Ernst Degener
Unter anderem werden folgende Urteile besprochen:
  • Urteil des BVerwG vom 23.10.2018 - 5 C 15.17 zum Zuständigkeits-wechsel, wenn der Besuch einer KiTA beendet wird und das Kind nach dem Umzug am neuen Wohnort erneut eine KiTA besucht
  • Urteil des BVerwG vom 28.02.2019 - 5 C 1.18 - zur Erstattung nach-gewiesener Aufwendungen zu einer angemessenen Kranken- und Pflegeversicherung nach § 23Abs. 2 Nr. 4 SGB VIII
  • Urteile des OVG NRW v. 19.10.2011 - 12 A 1493/11 und des OVG Rheinland-Pfalz vom 12.12.2017 - 7 A 11296/17 OVG - Die beiden Gerichte kommen bei Hilfe zur Erziehung im Anschluss an Hilfe gem. § 19 SGB VIII zu unterschiedlichen Ergebnissen bezüglich der ört-lichen Zuständigkeit.
  • Gestaltung neuer Arbeitsmodelle: wie sehen sie aus und wie sind ihre Auswirkungen auf Arbeitsprozesse und Befindlichkeit von Mitarbeitern?
  • Werden Personalentwicklung / Recruiting zukünftig anders organisiert?

Die örtliche Zuständigkeit nach den §§ 86 – 86d, 87, 88 und 88a SHB VIII selbstbewusst und sicher bestimmen

Wilfried Ziegler
Schwerpunkte des Vortrags:
  • Prüfungsabfolge (methodische Hinweise)
  • Zeitpunkt des Beginns der Leistung
  • Feststellung der maßgebenden Person(en) für die Bestimmung der örtlichen Zuständigkeit unter Beachtung der sorgerechtlichen Stellung und der Aufenthaltsverhältnisse der relevanten Personen
  • Zusammenwirken des ASD und der Wirtschaftlichen Jugendhilfe bei der Feststellung der örtlichen Zuständigkeit
  • Hilfsmittel zur Feststellung und fortlaufenden Dokumentation der örtlichen Zuständigkeit
  • Die Einarbeitung neuer Mitarbeiter in dieses Tätigkeitsfeld
  • Die Erarbeitung von Kenntnissen und die Weitergabe von Wissen in diesem Bereich
  • Die besondere Situation von „Einzelkämpfern“ in kleineren Jugendämtern

Kostenbeteiligung in der Wirtschaftlichen Jugendhilfe – Berechnung von Kostenbeiträgen bei Gewährung Wirtschaftlicher Jugendhilfe

Angela Weyhe
Schwerpunkte des Vortrags:
  • Änderung der §§ 90 und 94 Abs. 6 SGB VIII
  • Ist Kindergeld eine zweckgleiche Leistung? (Urteile der VG München und Freiburg sowie des Bundessozialgerichts)

Unterschiedliche rechtliche Interpretation und Regelungslücken – Bedeutung für die Praxis und Hinweise an den Gesetzgeber

Diana Eschelbach
Schwerpunkte des Vortrags:
  • Schutz der Pflegestellenorte, wenn dort auch der Ort des Einric-tungsorteschutzes ist (Trägeridentität)
  • Anwendbarkeit von § 86 Abs. 6 SGB VIII bei familienanalogen Wohnformen
  • Dauer einer Unterbrechung im Kontext vor oder nach Beginn der Leistung
  • Regelungslücke, wenn das Kind zuletzt vor Beginn der Leistung mit beiden Elternteilen zusammen gelebt hat
  • Wechselmodell: vermehrte Anwendung von § 86 Abs. 2 S. 3 SGB VIII und Unsicherheiten bei der Bestimmung
  • Auslegung von § 86c Abs. 1 S. 2 SGB VIII: Grundsatz der Hilfekontinuität
  • Einmal UMA, immer UMA? „Unbegleitet“, wenn die Eltern nachkommen
  • Anwendbarkeit von § 89 SGB VIII bei örtlicher Zuständigkeit aufgrund von Zuweisungsentscheidung

Referentinnen und Referenten

Karl-Ernst Degener
Karl-Ernst Degener
Karl-Ernst Degener
Herr Karl Ernst Degener war über 26 Jahre im Jugendamt der Stadt Dortmund in der Abtei-lung für wirtschaftliche Jugendhilfe tätig, die er über 9 Jahre selbst leitete. Von 1993 bis 2016 war Herr Degener Mitglied des Arbeitskreises, der die "Gemeinsamen Empfehlungen zur Her-anziehjung zu Kostenbeiträgen" ausarbeitete. Seit Mitte der neunziger Jahre wurde er regel-mäßig vom BMFSFJ gebeten, an Expertenrunden teilzunehmen, wenn es um örtliche Zustän-digkeit und Kostenerstattung sowie Heranziehung zu Kostenbeiträgen in der Jugendhilfe ging. Er ist Autor der Loseblatt-Sammlung "Wirtschaftliche Jugendhilfe - Handbuch für Sachbearbeiter " und seit 2002 Mitautor und seit 2010 Mitherausgeber des Kommentars "Kin-der- und Jugendhilferecht" von Jans /Happe / Sauirbier / Maas. Über viele Jahre stand Herr Degener dem Kommunalen Bildungswerk als Referent für Seminare aus dem Bereich der wirtschaftlichen Jugendhilfe zur Verfügung.
Angela Weyhe
Angela Weyhe
Angela Weyhe
Frau Angela Weyhe war von 1973 bis 2016 bei der Landeshauptstadt Hannover beschäftigt. Dort war sie seit 1975 in der wirtschaftlichen Jugendhilfe tätig, seit 1999 als Leiterin. Sie hat-te die zentrale Klageführung für Erstattungsansprüche nach SGB VIII und SGB X vor den Verwaltungs- und Sozialgerichten inne. Zugleich war Frau Weyhe seit Jahren in die Vorberei-tung gesetzlicher Regelungen zum SGB VIII in einer Expertengruppe des BFSFJ eingebun-den und hat als Vertreterin der Länder Niedersachsen und Bremen in der Arbeitsgruppe "Ge-meinsame Empfehlungen für die Heranziehung zu den Kosten " maßgeblich mitgearbeitet. Seit 2002 steht Frau Weyhe dem Kommunalen Bildungswerk als Referentin zum Thema "Heranziehung zu Kostenbeiträgen" zur Verfügung
Wilfried Ziegler
Wilfried Ziegler
Wilfried Ziegler
Wilfried Ziegler, Oberverwaltungsrat a.D., war 40 Jahre lang bei örtlichen und überörtlichen Trägern der Jugendhilfe mit dem Schwerpunkt "Wirtschaftliche Jugendhilfe" tätig. Zuletzt war er 18 Jahre Leiter des Jugendamts der Stadt Würzburg. Seit mehr als 30 Jahren ist er Mitglied der Arbeitsgruppe "Kosten- und Zuständigkeitsfragen" beim Bayerischen Landesju-gendamt. Er ist als freier Referent für verschiedene Bildungsträger im Bereich der Wirtschaft-lichen Jugendhilfe tätig, hat den aktuellen Lehrbrief "Jugendhilferecht" für die Bayerische Verwaltungsschule mit verfasst und betreut das Fachbuch "Kinder- und Jugendhilferecht" im Verlag Wolters-Kluwer.
Diana Eschelbach
Diana Eschelbach
Diana Eschelbach
Frau Diana Eschelbach ist Juristin und freie Referentin für Kinder- und Jugendhilferecht so-wie Gutachterin für das Deutsche Institut für Jugendhilfe und Familienrecht (DIJuF) e.V. Seit 2013 ist sie auch Referentin für das KBW. Von 2007-2009 war sie Mitarbeiterin im Projekt "Örtliche Zuständigkeit und Kostenerstattung in der Kinder- und Jugendhilfe" beim DIJuF (gefördert vom BMFSFJ). Sie ist Kommentatorin der §§ 86 ff. und §§ 89 ff. SGB VIII im Frankfurter Kommentar zum SGB VIII, 2019, und Mitherausgeberin des Praxiskommentars "Örtliche Zuständigkeit und Kostenerstattung in der Jugendhilfe" des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V., 2016.

Tagungsort

Abacus Tierpark Hotel Berlin
Franz-Mett-Str. 3-9
D-10319 Berlin
Tel. +49 (0) 30 - 51 62
Fax +49 (0) 30 - 51 62 - 400
Website Abacus Tierpark Hotel

Die folgenden Seminare könnten für Sie interessant sein.

Diese Zusammenstellung enthält 20 Veranstaltungen.

BTHG Eingliederunghilfe Leistungsrecht

01
BTHG: Die neue Eingliederungshilfe - Darstellung des neuen Leistungsrechts
21.10. - 22.10.2020
04.11. - 05.11.2020
08.12. - 09.12.2020
27.01. - 28.01.2021
19.04. - 20.04.2021
05.05. - 06.05.2021
01.09. - 02.09.2021
08.11. - 09.11.2021
24.11. - 25.11.2021
Berlin
Hannover
Berlin
Düsseldorf
Hannover
Berlin
Berlin
Hannover
Düsseldorf

Wirtschaftliche Jugendhilfe - Überblick ASD, Hilfe zur Erziehung, Eingliederungshilfe, Hilfeplanung

02
Überblick über die Kinder- und Jugendhilfe nach dem SGB VIII - systematische und strukturelle Einführung in die Rechtsgrundlagen - für Neu-, Quer- und Wiedereinsteiger
05.11. - 06.11.2020
08.02. - 09.02.2021
25.03. - 26.03.2021
15.07. - 16.07.2021
11.11. - 12.11.2021
Berlin
Hannover
Berlin
Hannover
Berlin

Wirtschaftliche Jugendhilfe - SGB VIII BTHG Eingliederungshilfe

03
Eingliederungshilfe nach dem SGB VIII und dem BTHG: Änderungen aus den Jahren 2018 sowie 2020 und deren Auswirkungen auf die Jugendhilfe
02.11. - 03.11.2020
30.11. - 01.12.2020
19.01. - 20.01.2021
01.02. - 02.02.2021
22.02. - 23.02.2021
29.03. - 30.03.2021
07.06. - 08.06.2021
05.07. - 06.07.2021
06.09. - 07.09.2021
06.09. - 07.09.2021
29.11. - 30.11.2021
Nürnberg
Berlin
Frankfurt am Main
Bonn
Berlin
Frankfurt am Main
Bonn
Berlin
Frankfurt am Main
Bonn
Berlin

Kostenheranziehung Jugendhilfemaßnahmen

04
Kostenheranziehung der Eltern bei vollstationären Jugendhilfemaßnahmen Neu
18.01.2021
29.11.2021
Online (Microsoft Teams)
Online (Microsoft Teams)

Wirtschaftliche Jugendhilfe - SGB VIII - Eingliederungshilfe nach § 35a SGB VIII

05
Eingliederungshilfe nach § 35a SGB VIII - Anspruch und Umsetzung in der Praxis
19.10. - 20.10.2020
30.11. - 01.12.2020
01.03. - 02.03.2021
03.03. - 04.03.2021
17.05. - 18.05.2021
03.06. - 04.06.2021
13.09. - 14.09.2021
20.09. - 21.09.2021
11.10. - 12.10.2021
02.11. - 03.11.2021
Berlin
Nürnberg
Düsseldorf
Frankfurt am Main
Nürnberg
Berlin
Nürnberg
Bonn
Berlin
Frankfurt am Main

Wirtschaftliche Jugendhilfe - SGB VIII - Örtliche Zuständigkeit und Kostenerstattung (Grundlagen)

06
Wirtschaftliche Jugendhilfe: örtliche Zuständigkeit und Kostenerstattung - Grundlagen
05.10. - 06.10.2020
26.11. - 27.11.2020
18.01. - 19.01.2021
16.03. - 17.03.2021
19.04. - 20.04.2021
17.05. - 18.05.2021
06.07. - 07.07.2021
22.07. - 23.07.2021
20.09. - 21.09.2021
04.10. - 05.10.2021
10.11. - 11.11.2021
Hamburg
Berlin
Düsseldorf
Hamburg
Düsseldorf
Frankfurt am Main
Berlin
Berlin
Düsseldorf
Frankfurt am Main
Düsseldorf

Wirtschaftliche Jugendhilfe - Einführung SGB VIII

07
Systematische Einführung in die Arbeit der Wirtschaftlichen Jugendhilfe (§§ 27 ff., 41 SGB VIII)
30.11. - 01.12.2020
21.01. - 22.01.2021
22.03. - 23.03.2021
20.05. - 21.05.2021
26.08. - 27.08.2021
29.11. - 30.11.2021
Berlin
Düsseldorf
Berlin
Berlin
Frankfurt am Main
Berlin

Wirtschaftliche Jugendhilfe - SGB VIII - Kostenbeteiligung

08
Kostenbeteiligung in der Wirtschaftlichen Jugendhilfe - Berechnung von Kostenbeiträgen bei Gewährung Wirtschaftlicher Jugendhilfe für teil- und vollstationäre Leistungen sowie vorläufige Maßnahmen (§§ 91 - 97a SGB VIII)
05.10. - 06.10.2020
16.11. - 17.11.2020
18.01. - 19.01.2021
04.05. - 05.05.2021
20.05. - 21.05.2021
22.06. - 23.06.2021
08.07. - 09.07.2021
09.11. - 10.11.2021
11.11. - 12.11.2021
Hannover
Hannover
Hannover
Frankfurt am Main
Hannover
Düsseldorf
Berlin
Hamburg
Berlin

Fachtagung Jugendhilfe 2020 (beide Tage)

09
Fachtagung Jugendhilfe 2020: Die Jugendhilfe in der Praxis. Aktuelle Fragen - Ausblick - Rechtsentwicklungen (beide Tagungstage)
29.10. - 30.10.2020
Berlin

Fachtag wirtschaftliche Jugendhilfe 2020 (Präsenzveranstaltung)

10
Fachtag wirtschaftliche Jugendhilfe 2020 (Präsenzveranstaltung)
28.10.2020
Berlin

Jugendhilfe - Controlling

11
Controlling in der Jugendhilfe - systematische Darstellung und praktische Anwendung
06.10. - 07.10.2020
16.03. - 17.03.2021
Berlin
Berlin

Fachtagung Jugendhilfe 2020 online

12
(Online-Tagung) Fachtagung Jugendhilfe 2020 online
29.10. - 30.10.2020
Online (GoToWebinar)

Wirtschaftliche Jugendhilfe - SGB VIII - Krankenversicherung Grundlagen Vormundschaft

13
Problemfeld Krankenversicherung in der Praxis der SGB VIII-Bearbeitung und für Vormünder - Grundlagen
17.03. - 18.03.2021
23.03. - 24.03.2022
Berlin
Berlin

Fachtag wirtschaftliche Jugendhilfe 2020 (Online)

14
(Online-Tagung) Fachtag wirtschaftliche Jugendhilfe 2020
28.10.2020
Online (GoToWebinar)

SGB VIII - Entgeltverhandlungen Basiswissen

15
Entgeltverhandlungen im SGB VIII-Bereich - Basiswissen zum gesamten Verhandlungsprozedere
02.11. - 03.11.2020
20.01. - 21.01.2021
08.06. - 09.06.2021
Berlin
Mainz
Berlin

Wirtschaftliche Jugendhilfe - SGB VIII - Wirtschaftliche Jugendhilfe - schwierige Fälle

16
Wirtschaftliche Jugendhilfe: Zuständigkeit und Kostenerstattung - schwierige Fallkonstellationen
07.10.2020
30.10.2020
30.11.2020
18.03.2021
19.05.2021
20.07.2021
22.09.2021
06.10.2021
Hamburg
Frankfurt am Main
Berlin
Hamburg
Frankfurt am Main
Berlin
Düsseldorf
Frankfurt am Main

SGB VIII - Entgeltverhandlungen Kalkulationen Investitionen

17
Entgeltverhandlungen im SGB VIII-Bereich - Kalkulationen und Investitionen
26.10. - 27.10.2020
12.11. - 13.11.2020
09.02. - 10.02.2021
16.06. - 17.06.2021
Mainz
Berlin
Mainz
Berlin

Wirtschaftliche Jugendhilfe Berechnung von Kindertagesstätten- und Tagespflegebeiträgen

18
Berechnung der zumutbaren Belastung bei Kindertagesstättenbeiträgen sowie Beiträgen zur Tagespflege (§ 90 Abs. 3 und 4 SGB VIII)
22.03.2021
27.09.2021
Hannover
Hannover

Wirtschaftliche Jugendhilfe - SGB VIII - Wirtschaftliche Jugendhilfe aktuell

19
Wirtschaftliche Jugendhilfe aktuell - Update
10.11.2020
20.01.2021
18.02.2021
21.04.2021
09.06.2021
08.07.2021
25.11.2021
Berlin
Düsseldorf
Berlin
Düsseldorf
Hamburg
Frankfurt am Main
Berlin

SGB XII / SGB VIII - Einkommensermittlung bei Selbstständigen

20
Einkommensermittlung bei Selbstständigen nach § 82 SGB XII
28.10.2020
10.06.2021
28.10.2021
Berlin
Frankfurt am Main
Berlin
Meine Merkliste
Ich habe 0 Veranstaltungen auf meine Merkliste gesetzt.