Online-Fachtagung am 10. Juni 2020 in Berlin

Ausländerrecht 2020 +++Online+++

Das Ausländerrecht in Zeiten der Corona-Pandemie. Verfahrensvereinfachungen und weitere Praxisfragen

Fachtagung für alle mit der Umsetzung des Aufenthaltsrechts Beauftragten
Teilnahmegebühr
250,00 Euro

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Coronavirus SARS-CoV-2 hat erhebliche Auswirkungen auch auf ausländerrechtliche und aufenthaltsrechtliche Fragestellungen.

Ziel der Veranstaltung ist es, vor allem die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ausländerbehörden im berufspraktischen und rechtssicheren Umgang mit der Corona-Pandemie zu unterstützen sowie die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch zu bieten. Die eingangs dargestellten Handlungsempfehlungen zur Verfahrensvereinfachung vom BMI werden im Verlauf des Online-Fachtags aus der ausländerbehördlichen Praxis heraus bewertet und diskutiert. Neben den Handlungsoptionen - in Zeiten der Digitalisierung - stehen auch die ausländerrechtlichen Vollzugsprobleme im Mittelpunkt. Die Teilnehmer sind zur aktiven Teilnahme aufgefordert. Sie werden gebeten, ihre Fragen vorab an oley@kbw.de einzureichen und sich während des Fachtags über den Chat an der Diskussion zu beteiligen.

Ich freue mich sehr auf Ihr Interesse und Ihre Teilnahme. Gern stehe ich Ihnen bei Fragen zum Fachtag im Vorfeld zur Verfügung. 

Beste Grüße

Ihr Dr. Andreas Urbich
Geschäftsführer

 

Achtung!
Wenn Sie keine Möglichkeit haben, am Fachtag online teilzunehmen, so können Sie auch die Tagungsaufzeichnung erwerben und Ihre Fragen im Nachgang einreichen. In diesem Fall bitten wir Sie, sich zum Fachtag auf der Webseite anzumelden und im Feld "Bemerkungen" des Anmeldeformulars einzutragen, dass Sie das Tagungsvideo erwerben wollen. Sollten Sie mehrere Lizenzen der Online-Teilnahme erwerben wollen, notieren Sie dies bitte auch im Bemerkungsfeld. Wir unterbreiten Ihnen dann ein individuelles Angebot.

Tagungsorganisation

Ablauf der Online-Tagung

Mittwoch, 10. Juni 2020: Online-Tagung
09:45 Uhr
Eröffnung und Begrüßung
Dr. Andreas Urbich, Geschäftsführer KBW e. V.
10:00 Uhr
Der ausländerrechtliche Vollzug in Zeiten des Corona-Virus - Verfahrensvereinfachungen und Handlungsempfehlungen seitens des BMI
Dr. Ulrike Hornung
Anfragen und Diskussion
11:00 Uhr
Die Corona-Pandemie als Versuchslabor und Motor für Veränderungen in der ausländerbehördlichen Praxis
Engelhard Mazanke
Anfragen und Diskussion
ca. 12:00 Uhr
Mittagspause
12:30 Uhr
Die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG)in den Ausländerbehörden - Digitalisierung als Chance in Zeiten der Corona-Pandemie
Dr. Philipp Richter
Anfragen und Diskussion
13:15 Uhr
Einreisebeschränkungen in Zeiten der Corona-Pandemie - Bewertung und Praxisprobleme aus Anwaltssicht
Bettina Offer
Anfragen und Diskussion
14:15 Uhr
Ihre Fragen aus der Praxis: „Das interessiert mich noch“ - Unsere Experten antworten
fachliche Moderation: Danilo Kunze
ca. 15:15 Uhr
Ende der Fachtagung

Inhalte der Vorträge

Der ausländerrechtliche Vollzug in Zeiten des Corona-Virus - Verfahrensvereinfachungen und Handlungsempfehlungen seitens des BMI

Dr. Ulrike Hornung
Es werden die Leitlinien vorgestellt, die das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat für die Ausländerbehörden zur Handhabung der durch die Covid 19-Pandemie auftretenden Fragen entwickelt hat. Dabei soll auch auf Aspekte eingegangen werden, die die Zusammenarbeit mit den Auslandsvertretungen betreffen bzw. die aus den auf europäischer Ebene konsentierten Maßgaben resultieren. Wichtig sind dabei die Praxisfragen aus dem Teilnehmerkreis, auf die konkret eingegangen werden soll.

Die Corona-Pandemie als Versuchslabor und Motor für Veränderungen in der ausländerbehördlichen Praxis

Engelhard Mazanke
Es soll über die praktischen Erfahrungen der letzten Wochen im Landesamt für Einwanderung Berlins (LEA) berichtet werden. Die nahezu vollständige Schließung für Publikumsverkehr sowie das Hochfahren des Dienstbetriebs haben eine Umstellung auf ein Online-Registrierungs- und Schriftverfahren erzwungen. Dies erforderte von der Antragstellung bis zur Übersendung/Ausgabe der Titel und Reiseausweise eine Vereinfachung der Abläufe und Prüfprozesse. Die Kommunikation und Information mit Partnerbehörden, Beratungsinstitutionen und den Kunden wurden kurzfristig über Mails, eine Telefon-Hotline, Kommunikationsketten und FAQ im Netz intensiviert. Die Beratung für Notfallkunden und auf der Website wurde auf Mehrsprachigkeit umgestellt. Durch ausländerbehördlich neue Wege wie den Erlass von Allgemeinverfügungen und das großzügige Ausschöpfen rechtlicher Spielräume müssen die Bearbeitungsrückstände jetzt minimiert werden. Es soll erörtert werden, ob aus den Erfahrungen auch Handlungsempfehlungen für andere Ausländerbehörden ableitbar sind. Was ist davon auch nach der Pandemie erhaltenswert?

Die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG)in den Ausländerbehörden - Digitalisierung als Chance in Zeiten der Corona-Pandemie

Herr Dr. Philipp Richter
Die Digitalisierung von Verwaltungsleistungen kann ein wirksames Werkzeug sein, um den Herausforderungen durch die Corona-Krise zu begegnen. Die Corona-Pandemie fällt insofern in eine Zeit, in der durch das seit 2017 in Kraft befindliche Onlinezugangsgesetz (OZG) auch die Ausländerbehörden verpflichtet werden, ihre Verwaltungsleistungen bis Ende 2022 elektronisch anzubieten. Vor diesem Hintergrund möchte der Vortrag auf den aktuellen Stand und die Planungen zur Umsetzung des OZG im Bereich der Ausländerbehörden und im OZG-Themenfeld „Ein- und Auswanderung“ eingehen. Dabei sollen auch praktische Hinweise gegeben werden, wie die Umsetzung des OZG in den Ausländerbehörden erfolgen kann.

Einreisebeschränkungen in Zeiten der Corona-Pandemie - Bewertung und Praxisprobleme aus Anwaltssicht

Bettina Offer
Die aktuellen Einreisebeschränkungen zur Eindämmung des Corona-Virus haben erheblichen Einfluss auf die Fachkräftemigration in die Bundesrepublik Deutschland. Die derzeitigen Sonderregelungen für systemrelevante Berufe decken keineswegs die gesamte Bandbreite der benötigten Fachkräfte ab. Der Vortrag betrachtet die aus den Einreisebeschränkungen resultierenden Praxisprobleme, wie z. B. den Umgang mit im Ausland gestrandeten Arbeitnehmern nicht-deutscher Staatsangehörigkeit und die Ausstellung von Fiktionsbescheinigungen. Zudem widmet er sich dem aktuellen Zwiespalt zwischen der Förderung der Fachkräfteeinwanderung durch das Fachkräfteeinwanderungsgesetz (FEG) und der momentanen Einschränkungen des beschleunigten Fachkräfteverfahrens nach § 81a AufenthG aufgrund der Corona-Pandemie. Außerdem beleuchtet der Vortrag zukünftige Risiken für die Fachkräftemigration, die sich aus den Mechanismen des FEG „für schwere Zeiten“ ergeben.

Referentinnen und Referent

Platzhalter Dozent
Die Informationen zu diesem Referenten ist aktuell nicht abrufbar.
Die Informationen zu diesem Referenten ist aktuell nicht abrufbar.
Platzhalter Dozent
Die Informationen zu diesem Referenten ist aktuell nicht abrufbar.
Die Informationen zu diesem Referenten ist aktuell nicht abrufbar.
Platzhalter Dozent
Die Informationen zu diesem Referenten ist aktuell nicht abrufbar.
Die Informationen zu diesem Referenten ist aktuell nicht abrufbar.
Platzhalter Dozent
Die Informationen zu diesem Referenten ist aktuell nicht abrufbar.
Die Informationen zu diesem Referenten ist aktuell nicht abrufbar.
Danilo Kunze
Danilo Kunze
Danilo Kunze
Herr Kunze blickt auf eine zwanzigjährige Dienstzeit in einer brandenburgischen Ausländerbehörde mit dem Schwerpunkt Freiheitsentziehung und Eingriff in das Aufenthaltsrecht. Er ist seit 2009 Dozent in der Erwachsenenbildung, zuerst für bürgerliches Recht, später für die Aus- und Fortbildung im Schwerpunkt Verwaltungsrecht. Seit Abschluss des Studiums der Verwaltungsbetriebswirtschaft ist er als Dozent für Ausländer- und Asylrecht tätig. In die Seminare bringt er seine langjährige Erfahrung bei der Anwendung dieses Fachgebietes ein und behält so stets den Anwender und die praktische Umsetzung der Rechtsanwendung im Blick. Herr Kunze ist Dozent beim Kommunalen Bildungswerk mit verschiedenen Seminarangeboten seit 2014.

Ergänzende Weiterbildungen zum Tagungsthema

Diese Zusammenstellung enthält 39 Veranstaltungen.

1. Online-Fachtag Ausländerrecht 2020 - Online-Fachtagung

01
1. Online-Fachtag Ausländerrecht. Das Ausländerrecht in Zeiten der Corona-Pandemie. Verfahrensvereinfachungen und weitere Praxisfragen Neu
10.06.2020
Webinar (GoToWebinar)

Webinar - Ausländerrecht - Aufenthalt zur Erwerbstätigkeit Fachkräfteeinwanderungsgesetz

02
Einreise und Aufenthalt zum Zwecke der Erwerbstätigkeit - das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz Neu
26.05.2020
12.08.2020
Webinar (Microsoft Teams)
Webinar (Microsoft Teams)

Ausländerrecht - Einführung - Ausländerrecht in der Praxis

03
Das Ausländerrecht in der Praxis - eine systematische Darstellung
22.06. - 23.06.2020
27.08. - 28.08.2020
29.09. - 30.09.2020
08.10. - 09.10.2020
05.11. - 06.11.2020
17.11. - 18.11.2020
03.12. - 04.12.2020
08.12. - 09.12.2020
23.02. - 24.02.2021
10.06. - 11.06.2021
07.10. - 08.10.2021
09.12. - 10.12.2021
Berlin
Hamburg
Düsseldorf
Berlin
Berlin
Hamburg
Köln
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin

Ausländerrecht - Aufenthalt zur Erwerbstätigkeit Fachkräfteeinwanderungsgesetz

04
Einreise und Aufenthalt zum Zwecke der Erwerbstätigkeit - das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz 2020
03.08. - 04.08.2020
12.08. - 13.08.2020
07.09. - 08.09.2020
08.03. - 09.03.2021
23.08. - 24.08.2021
08.11. - 09.11.2021
Düsseldorf
Hamburg
Berlin
Berlin
Berlin
Düsseldorf

Ausländerrecht - Vertiefung

05
Das Ausländerrecht in der Praxis - eine Vertiefung
06.07. - 07.07.2020
07.09. - 08.09.2020
22.02. - 23.02.2021
13.09. - 14.09.2021
17.11. - 18.11.2021
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin
Mannheim

Ausländerrecht - Vertiefung

06
Das Ausländerrecht in der Praxis - eine Vertiefung (Modul 7 des Kompaktkurses ORK100)
30.06. - 01.07.2020
04.11. - 05.11.2020
Berlin
Berlin

Ausländerrecht - Workshop schwierige Fälle

07
Das Ausländerrecht in der Praxis - Bearbeitung schwieriger Fallkonstellationen (Modul 5 des Kompaktkurses ORK100)
28.05. - 29.05.2020
19.05. - 21.05.2021
Berlin
Berlin

Ausländerrecht - Einführung - Ausländerrecht in der Praxis

08
Einführung in das Ausländerrecht (Modul 1 des Kompaktkurses ORK100)
23.03. - 24.03.2021
Berlin

Ausländerrecht - Identitätsklärung Passbeschaffung

09
Identitätsklärung und Pass(ersatzpapier)beschaffung - rechtliche Rahmenbedingungen im ausländerrechtlichen Verfahren
06.08. - 07.08.2020
12.10. - 13.10.2020
02.11. - 03.11.2020
Hamburg
Berlin
Berlin

SGB XII - Leistungsrecht Ausländer

10
Ausländer im SGB XII
22.06.2020
12.10.2020
01.12.2020
04.02.2021
01.04.2021
Berlin
Hannover
Berlin
Hannover
Berlin

Zwangsverheiratung Zwangsehe arrangierte Ehen

11
Zwangsverheiratung in Deutschland?! Hintergründe, Ausmaß und Versorgungslage von Betroffenen
23.11. - 24.11.2020
12.04. - 13.04.2021
01.11. - 02.11.2021
Berlin
Berlin
Berlin

Freizügigkeitsrecht Europäischen Union

12
Freizügigkeitsrecht der Europäischen Union
05.08. - 06.08.2020
16.12. - 17.12.2020
25.03. - 26.03.2021
21.06. - 22.06.2021
04.11. - 05.11.2021
Berlin
Berlin
Düsseldorf
Berlin
Berlin

Ausländerrecht - aufenthaltsrechtliche Stellung ausländischer Minderjähriger

13
Die aufenthaltsrechtliche Stellung ausländischer Minderjähriger
24.06.2020
Berlin

Ausländerrecht - aufenthaltsrechtliche Wirkung von Widerspruch und Klage - Eilverfahren

14
Die aufenthaltsrechtliche Wirkung von Widerspruch und Klage - Eilverfahren
07.10.2020
Berlin

Ausländerrecht aktuell

15
Ausländerrecht aktuell - ein Seminar für Praktiker - unter Berücksichtigung des Familiennachzugsneuregelungsgesetzes vom 12.07.2018
25.06. - 26.06.2020
Berlin

Ausländerrecht - Identitätsklärung Passbeschaffung

16
Identitätsklärung und Pass(ersatzpapier)beschaffung im ausländerrechtlichen Verfahren (Modul 4 des Kompaktkurses ORK100)
17.05. - 18.05.2021
Berlin

Ausländerrecht - Aufenthaltsbeendigungen

17
Aufenthaltsbeendigung: von der Entstehung der Ausreisepflicht bis zur Ausreise - eine verfahrensorientierte Einführung
04.08. - 05.08.2020
19.05. - 20.05.2021
Hamburg
Berlin

Ausländerrecht - Rechtsänderungen 2019 2020 Migrationspaket

18
Migrationspaket - praxisrelevantes Wissen zu den aktuellen Rechtsänderungen 2019/2020 Neu
20.08. - 21.08.2020
Berlin

Ausländerrecht - Workshop schwierige Fälle

19
Das Ausländerrecht in der Praxis - Bearbeitung schwieriger Fallkonstellationen
22.10. - 23.10.2020
27.10. - 29.10.2021
Berlin
Berlin

Ausländerrecht - Auffrischung

20
Ausländerrecht in der Praxis - eine Auffrischung Neu
09.07. - 10.07.2020
07.12. - 08.12.2020
22.03. - 23.03.2021
22.11. - 23.11.2021
Hamburg
Hamburg
Hamburg
Hamburg

Ausländerrecht - Scheinehen Maßnahmen Verwaltungsverfahren

21
Ausländerrecht - spezielle Probleme: Scheinehen mit Ausländern - Erkennen, Ermitteln, erforderliche Maßnahmen, Verwaltungsverfahren
29.06.2020
02.12.2020
05.05.2021
01.11.2021
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin

Ausländerrecht - akt. Rechtsprechung

22
Aktuelle Rechtsprechung zum Ausländerrecht
31.08. - 01.09.2020
08.10.2020
26.04. - 27.04.2021
30.08. - 31.08.2021
Berlin
Frankfurt am Main
Berlin
Berlin

Ausländerrecht - Aufenthaltsgesetz - Fallberatungen

23
Fallberatung zum Aufenthaltsgesetz - ganzheitliche Lösungen für die Praxis
26.11. - 27.11.2020
10.06. - 11.06.2021
Frankfurt am Main
Berlin

Ausländerrecht - humanitäres Aufenthaltsrecht

24
Humanitäres Aufenthaltsrecht
12.10. - 13.10.2020
15.03. - 16.03.2021
Hamburg
Hamburg

Asylverfahren Asylantragstellung - Die aufenthaltsrechtliche Position von Asylbewerbern und anerkann

25
Wichtige Fragen im Asylverfahren. Die aufenthaltsrechtliche Position von Asylbewerbern und anerkannten Flüchtlingen
08.10. - 09.10.2020
Berlin

Strafrecht

26
Systematische Einführung in das Strafrecht - für Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung
16.06. - 17.06.2020
24.11. - 25.11.2020
04.05. - 05.05.2021
23.11. - 24.11.2021
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin

Rechtsamt - ausländerrechtliche Streitverfahren

27
Das Rechtsamt in ausländerrechtlichen Streitverfahren
22.06.2020
07.06.2021
Berlin
Berlin

Betreuungsrecht - Ausländerrecht Aufenthaltsrecht

28
Ausländerrecht für Betreuer und Vormünder
27.10.2020
09.03.2021
26.10.2021
Berlin
Berlin
Berlin

Ausländerrecht - Ausländerrechtliche Illegalität

29
Ermittlungs- und Eingriffsmaßnahmen bei ausländerrechtlicher Illegalität - organisatorische Vorbereitung und praktische Umsetzung
03.08. - 04.08.2020
21.10. - 22.10.2020
23.06. - 24.06.2021
02.11. - 03.11.2021
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin

Ausländerrecht - Türkische Staatsangehörige

30
Der ARB 1/80 in der ausländerbehördlichen Praxis Neu
14.07.2020
08.12.2020
Berlin
Berlin

Ausländerrecht - Ausländer Haft

31
Der Ausländer in Haft: rechtssichere Planung und Durchführung der Aufenthaltsbeendigung unter besonderer Berücksichtigung des zweiten Gesetzes zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht
08.06. - 09.06.2020
19.10. - 20.10.2020
08.02. - 09.02.2021
10.05. - 11.05.2021
30.08. - 31.08.2021
25.10. - 26.10.2021
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin

Ausländerrecht - systematische Durchdringung

32
Ausländerrecht in der Praxis - eine systematische Durchdringung
17.08. - 18.08.2020
05.10. - 06.10.2020
15.03. - 16.03.2021
27.09. - 28.09.2021
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin

Schengener Abkommen Visa Einreise

33
Schengener Abkommen - rechtssichere Anwendung der Visa- und Einreisebestimmungen
13.07.2020
07.12.2020
Berlin
Berlin

Asylrecht Grundlagen

34
Systematische Einführung in das Asylrecht - praxisbezogene Grundlagen im Überblick Neu
01.07. - 02.07.2020
12.11. - 13.11.2020
Berlin
Berlin

Ausländerrecht - Aufenthaltsbeendigung von Gefährdern

35
Aufenthaltsbeendigung sicherheitsgefährdender Ausländer
23.06. - 24.06.2020
03.12. - 04.12.2020
06.05. - 07.05.2021
Berlin
Köln
Berlin

Ausländerrecht - Ausweisung - Abschiebung

36
Spezielle Probleme des Aufenthaltsrechts: Ausweisung und Abschiebung unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtslage
27.07. - 28.07.2020
28.10. - 29.10.2020
18.02. - 19.02.2021
01.07. - 02.07.2021
11.11. - 12.11.2021
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin

Extremismusbekämpfung Terrorismusbekämpfung

37
Extremismus- und Terrorismusbekämpfung mit ausländerrechtlichen Mitteln
28.09. - 29.09.2020
01.03. - 02.03.2021
29.11. - 30.11.2021
Berlin
Berlin
Berlin

Schengener Abkommen Einreise Ausreise EES ETIAS

38
Schengener Einreise-/Ausreisesystem (EES) und Schengener-Reiseinformationssystem (ETIAS) Neu
20.10.2020
26.01.2021
Berlin
Berlin

Ausländerrecht - Vertiefung Neu ab Durchgang 2021

39
Das Ausländerrecht in der Praxis - eine Vertiefung (Modul 6 des Kompaktkurses ORK100)
21.06. - 22.06.2021
Berlin
Meine Merkliste
Ich habe 0 Veranstaltungen auf meine Merkliste gesetzt.