Spezialseminar
Code ZWR031
Themenbereich: Zuwendungsrecht

Rückforderung von Zuwendungen/Verzinsungsfragen - Aufbauseminar

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Rechtsgrundlagen für Rücknahme, Widerruf, Rückforderung und Verzinsungsanordnung
  • Wichtige Fallkonstellationen für Rücknahme und Widerruf
  • Ausübung pflichtgemäßen Ermessens und Ermessenslenkung sowie -reduzierung
  • Verzinsungsanordnung, ausnahmsweises Absehen von der Verzinsung
  • Zinsen u. a. wegen nicht alsbaldiger Verwendung der Fördermittel
  • Erlöschen/Verjährung von Erstattungs- und Zinsansprüchen
  • Rechtsprechung zu den einzelnen Bereichen
  • Hinweise auf verbreitete Fehler, Bescheidtechnik

In diesem Aufbauseminar werden die im Basisseminar Code: ZWR030 behandelten Fragen der Rückforderung von Zuwendungen und der Verzinsung der Erstattungsbeträge weiter vertieft. Die Teilnehmer erwerben durch Vortrag, Übungen und Diskussion die erforderlichen Kenntnisse, um auch schwierige Rückforderungs- und Verzinsungsfälle sicher zu bearbeiten und zu lösen. Das Seminar ist für Mitarbeiter sowohl von Zuwendungsgebern als auch von Zuwendungsnehmern geeignet.

Erfahrene Sachbearbeiter und Referenten, die mit Förderangelegenheiten befasst sind; Beschäftigte der Rechnungsprüfung. Vorausgesetzt werden sehr gute Kenntnisse des Zuwendungsrechts (§§ 23 und 44 LHO) und des Verwaltungsverfahrensrechts (§§ 35 ff. VwVfG) oder die Teilnahme am Basisseminar Code: ZWR030 sowie die Bereitschaft zur Diskussion rechtlicher Fragen.

VwVfG, VV/VV-G/VVK zu § 44 LHO

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Christine Lahde gern zur Verfügung.

Termine

09.11.2018 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
240,00 €
München
 
06.11.2019 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr
240,00 €
München
 

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular

* Der Themenwunsch/Seminarcode muss angegeben werden

Absender/in

* Der organisatorische Ansprechpartner muss angegeben werden
* Die Firma muss angegeben werden
* Die Straße muss angegeben werden
* Die Postleitzahl muss angegeben werden
* Der Ort muss angegeben werden
* Die Telefonnummer muss angegeben werden
* Die E-Mail-Adresse muss angegeben werden