Fachseminar
Code VWA074W

Wirtschaftsforensik - Was tun, wenn es brennt? Richtiger Umgang mit dem Verdacht auf Fehlverhalten im Unternehmen

Schwerpunkte

  • Das Risiko Non-Compliance - wie ist die Rechtslage?
  • Richtiges Verhalten im Verdachtsfall
  • Sofortmaßnahmen
  • Strafanzeige ja oder Nein
  • Richtige Kommunikation
  • Der Notfallplan

Immer häufiger werden Verantwortliche in Unternehmen, Behörden und Einrichtungen mit der Frage konfrontiert, was zu tun ist, wenn der Verdacht von Fehlverhalten gegen eigene Mitarbeiter aufkommt. Dann ist entschlossenes, aber nicht überstürtes Handeln gefargt. Wer muss informiert werden? Soll, muss eventuell Strafanzeige erstattet werden? Wie sicher ich die erforderlichen Beweise? Was kann, was soll, was muss ich der Öffentlichkeit und den Stake Holdern sagen? Das alles sind Fragen, die in einer solchen Situation auf Verantworliche hereinstürzen und auf die das Seminar eine Antwort gibt. Das Seminar ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von GIBT Colleg e. V. und dem Kommunalen Bildungswerk e. V.

Complianceverantwortliche,Führungskräfte, Personalvertretungen

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Andreas Urbich gern zur Verfügung.

Termine

10.10.2022 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
275,00 €
Hybrid
online
Präsenz
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in