Workshop
Code

Webseitenanalyse - die eigene Internetseite auf dem Prüfstand Neu

Schwerpunkte

  • Wie tickt Google - grundlegendes Fachwissen - 32 Rankingfaktoren
  • Zusammenhänge von Internetseiten und Googlesuchergebnissen verstehen
  • Analyse der bestehenden Internetseite
  • Verstehen der Auswertung
  • Optimierungsbedarf erkennen

Behörden, Kommunen, Verbände oder Vereine verfügen heute alle über einen Onlineauftritt. Eine gute Platzierung in den Suchmaschinen sowie eine ansprechende, moderne, bürgernahe und nutzerfreundliche Präsenz werden dabei vorausgesetzt. Jährlich bringt Google neue Updates heraus, die bestehende Internetseiten auf Aktualität, technische Faktoren und intuitive Inhalte überprüfen und anhand des Ergebnisses das Ranking festlegen. Der Workshop vermittelt, welche Voraussetzungen ein Onlineauftritt erfüllen muss, welche Fallstricke Google bereit hält und wie der eigene Internetauftritt aktuell abschneidet. Die Teilnehmer erhalten das Ergebnis als Handout und lernen dieses verstehen.

Interessenten, die mit der derzeitigen oder zukünftigen Einrichtung oder Pflege des bestehenden Onlineauftritts betraut sind oder diese Aufgabe in Zukunft übernehmen sollen

Notebook (WLAN-fähig), Zugang zum Frontend der bestehenden Internetseite

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Mirko Frischmuth gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 26

Termine

12.06.2017 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
13.06.2017 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
19.06.2017 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
20.06.2017 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular


Absender/in