Webinar
Code WESOC123
WEBINAR

Assistenzen im Reharecht (§ 78 SGB IX) auf den Punkt gebracht Neu

Schwerpunkte

  • Anspruchsvoraussetzungen
  • Arten der Assistenzen: Arbeitsassistenz, Assistenz zur Teilhabe am Leben in der Gesellschaft, persönliche Assistenz, qualifizierte Assistenz, Assistenz für sportliche Aktivitäten, Assistenz für die Freizeitgestaltung
  • Assistenzleistungen
  • Teilhabeplanverfahren
  • Ehrenamtliche als Assistenten
  • Aufwendungsersatz für Assistenten

Nicht zuletzt durch die Änderungen im Bundesteilhabegesetz ist der Blick dafür geschärft worden, dass behinderte und schwerbehinderte Menschen einer stärkeren persönlichen Förderung bedürfen, als es bis dahin gelebt wurde. Es ist nicht damit getan, einen Arbeitsplatz leidensgerecht auszustatten, wenn der Betroffene sich ohne Unterstützung nicht zurechtfinden kann. Es ist deshalb erforderlich, ihm für die Arbeit eine Assistenz zu geben. Diese Erkenntnis gilt auch für die Teilhabe am sozialen Leben. Betroffene Menschen haben das Recht zur Teilhabe am Leben in der Gesellschaft und müssen die dafür nötige Unterstützung finden. Dabei ist das soziale Leben grundsätzlich genauso vielfältig zu denken wie bei nicht behinderten Menschen. Die Hilfestellen stellt das vor erhebliche neue Herausforderungen zumal damit weitere finanzielle Anstrengungen verbunden sind. Das Webinar gibt eine kompakte Online-Einführung in dieses neue Rechtsinstrument. Das Webinar ist eine Gemeinschaftsveranstaltng von Kommunales Bildungswerk e. V. und GIBT Colleg e. V.

Mitarbeitenr der Sozialhilfeträger, Berater, Träger. die Assistenz zur sozialen Teilhabe einrichten und ermöglichen.

Bitte beachten Sie, dass Sie mit der Buchung e i n e Nutzerlizenz erwerben. Sollten weitere Interessenten die Online-Präsentation ansehen wollen, benötigen Sie weitere Lizenzen. Setzen Sie sich bei Bedarf bitte mit uns zum Erwerb von Gruppenlizenzen in Verbindung. Eine Weitergabe des Links zum Webinar ist unzulässig. Ein Verstoß kann zu Nachforderungen führen. Die Zuschaltung zum Webinar ist sehr einfach und ohne technische Kenntnisse realisierbar. Wir empfehlen vor dem Webinar den kostenfreien System-Test zu absolvieren, um zu überprüfen, ob Ihr Endgerät korrekt eingerichtet ist. Das können Sie schon jetzt erledigen. Nutzen Sie dazu folgenden Link: <https://joincheck.gotowebinar.com/?role=attendee?source=SystemReqAttendeesArticle>. Sollten Sie eine Fehlermeldung erhalten, kontaktieren Sie bitte Ihren Systemadministrator. Einen Tag vor dem Webinar erhalten Sie von unserem Partner GIBT Colleg e.V., einen Teilnahmelink zugeschickt. Klicken Sie bitte ca. 10 min vor Webinarbeginn auf diesen Link. Über Ihren Browser erhalten Sie nun Zugang zum Webinar-Raum und das Webinar wird bald beginnen. Von diesem Zeitpunkt an können Sie bereits mit unserem Moderator kommunizieren.

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Marion Lindner gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 32

Termine

12.02.2020 (Mi)
12:30 bis 14:00 Uhr
125,00 €
Internet (Webinar)
 
anmelden
03.09.2020 (Do)
12:30 bis 14:00 Uhr
125,00 €
Internet (Webinar)
 
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in