Workshop
Code FKB148
Themenbereich: Personalwesen

Entwicklung einer individuellen Personalstrategie - Workshop für Personalverantwortliche und Führungskräfte in der Kommunalverwaltung

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Der 7-Punkte-Reality-Check für die eigene Personalarbeit
  • Von politischen Schwerpunkten über die Analyse zur Personalstrategie: zentrale Arbeitsschritte
  • Die wichtigsten Regelungen des Tarifrechts und des Beamtenrechts für eine moderne Personalstrategie
  • Strategische Personalziele entwickeln und umsetzen: Handlungsoptionen und Erfolgsfaktoren
  • Integration regionaler, politischer, haushalts- und stellenbezogener Besonderheiten
  • Vom Bedenkenträger zum Reformtreiber: zukunftsorientiertes Personalmanagement als Chance
  • Personalstrategie und Arbeitsrecht in Unternehmen: Best Practices und Fallbeispiele
  • Die besten Mitarbeiter gewinnen und halten - Praxistipps und Methoden erfolgreicher Verwaltungen
  • Personalstrategie als wesentlicher Baustein der Gesamtstrategie
  • Einsatz sinnvoller Tools, Checklisten, Top-Kennzahlen im Rahmen der Personalstrategie
  • Kommunikation, Kooperation und Verbindlichkeit als wesentliche Erfolgsfaktoren
  • Konzept für die eigene Personalstrategie entwickeln: Planung nächster Arbeitsschritte

Verwaltungen mit einer klaren Personalstrategie sind erfolgreicher als andere. Neben erheblichen Zeit- und Kosteneinsparungen für Personalprozesse führen strategische Planung und Zielsetzung im Personalbereich nachweislich zu höherer Mitarbeiterzufriedenheit, stärkerer Personalbindung und Gewinnung von qualifizierteren Arbeitskräften. Ab 2019 wird es auch bei Kommunen zu deutlichen Personalengpässen kommen. Daher verschenken Verwaltungen ohne ganzheitliche Personalstrategie in einem zunehmend dynamischen Personalwettbewerb heute wesentliche Zukunftschancen. Der praxisbezogene Workshop richtet sich an erfahrene Führungskräfte, Personalteams und Personalverantwortliche, die eine individuelle Personalstrategie für ihre kommunale Organisation aufbauen wollen. Unter Moderation erfahrener Personalrechts- und Strategieexperten werden hierfür die Grundlagen gelegt und das notwendige Know-how vermittelt. Ausgangspunkt ist die Bereitschaft zur ehrlichen Selbsteinschätzung der eigenen Personalarbeit. Neben tarif- und beamtenrechtlichen Regelungen für eine moderne Personalstrategie, zahlreichen Fallbeispielen und Best Practices aus Verwaltungen und Unternehmen liegen Schwerpunkte des Seminars in der methodisch-systematischen Entwicklungsarbeit im “Werkstatt-Format” an den eigenen personal-strategischen Themenfeldern vor Ort.

Verantwortliche und Teams aus kommunalen Personalabteilungen, Dezernenten, Abteilungsleiter, Referenten, Amtsleiter, Teamleiter aus Personalverwaltungs- und Querschnittseinheiten, Führungskräfte mit Personalverantwortung, Beschäftigte aus Stabsstellen, Personalcontroller. Das Seminar richtet sich ausschließlich an diese Zielgruppen aus einer Kommunalverwaltung.

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Katrin Weber-Bobe gern zur Verfügung.

Telefon: 030-293350-104

Termine

11.03.2019 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
12.03.2019 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
515,00 €
Berlin
 

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular

* Der Themenwunsch/Seminarcode muss angegeben werden

Absender/in

* Der organisatorische Ansprechpartner muss angegeben werden
* Die Firma muss angegeben werden
* Die Straße muss angegeben werden
* Die Postleitzahl muss angegeben werden
* Der Ort muss angegeben werden
* Die Telefonnummer muss angegeben werden
* Die E-Mail-Adresse muss angegeben werden