Fachseminar
Code SOA071

Mit dem TalentKompass NRW auf Kurs in der Beratung Arbeitssuchender Neu

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Kennenlernen der Idee
  • Erarbeitung der eigenen Kraft- und Magnetfelder
  • Erstellung des persönlichen Kompasses
  • Erkundung der beruflichen Möglichkeiten
  • Entwicklung des Umsetzungsplanes
  • Übertragung des Konzepts auf den eigenen beruflichen Alltag

Der TalentKompass NRW (vom Arbeitsministerium des Landes NRW veröffentlicht, mit finanzieller Unterstützung des Landes NRW und des Europäischen Sozialfonds ), stellt für Beschäftigte in der Berufsberatung ein weiteres Instrument der strukturierten Beratung dar, welches bundesweit Anwendung findet. Im Kompass finden sich Elemente aus dem Life/Work Planning, die Richard Nelson Bolles' Bestseller "Durchstarten zum Traumjob" bekannt gemacht hat, wieder. In anschaulichen Übungen werden die sogenannten Kraft- und Magnetfelder erarbeitet, aus denen sich der Kompass zusammensetzt. Die sich daraus ergebenden beruflichen Möglichkeiten sind manchmal überraschend. Ein Umsetzungsplan rundet das Verfahren ab. Die Teilnehmenden lernen den TalentKompass NRW kennen und durchlaufen alle Schritte in Einzel- und Gruppenarbeit, um im Anschluss an das Seminar das Instrument für ihre eigene Arbeit optimal nutzen zu können. Sie erhalten Mustervorlagen und die Struktur für die Arbeit mit Gruppen und/oder Einzelpersonen. Vor Beginn des Seminars erhalten die Teilnehmenden Einführungsfragen zugesandt.

Beschäftigte in der Arbeitsvermittlung, Berufsberatung, Bildungsberatung, Wiedereinstiegsberatung sowie in Bildungsträgern oder Vereinen

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Katrin Winkler gern zur Verfügung.

Termine

22.08.2022 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
23.08.2022 (Di)
08:00 bis 15:30 Uhr
24.08.2022 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr
540,00 €
Berlin
 
Präsenz
anmelden
23.11.2022 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
24.11.2022 (Do)
08:00 bis 15:30 Uhr
25.11.2022 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
540,00 €
Berlin
 
Präsenz
anmelden
20.03.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
21.03.2023 (Di)
08:00 bis 15:30 Uhr
22.03.2023 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr
540,00 €
Berlin
 
Präsenz
anmelden
21.08.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
22.08.2023 (Di)
08:00 bis 15:30 Uhr
23.08.2023 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr
540,00 €
Berlin
 
Präsenz
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als Firmenschulung durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in