Fachseminar
Code BAA085

Überblick über die Stadt- und Regionalplanung - kompakt vermittelt für Neu- und Quereinsteiger

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Rechtsquellen und Grundbegriffe; verfassungsrechtliche Grundlagen
  • Entwicklungsgebote für Bund, Land, Region und Kommune
  • Bauleitplanung:
    • vorbereitend (Flächennutzungsplan) und verbindlich (Bebauungsplan)
    • Aufbau und Verfahrensablauf/Sicherung Bauleitplanung
    • Wie lese ich einen F-Plan und B-Plan? Warum werden diese aufgestellt?
  • Planungsrecht und Bauordnungsrecht - Zulässigkeit von Vorhaben im Bebauungsplan und/oder im Innen- und Außenbereich

Ziel des Seminars ist es, einen systematischen Überblick über die Arbeit als Stadt- und Regionalplaner zu vermitteln. Vier Themenblöcke geben in diesem Seminar Einblicke in die Komplexität der Arbeit, deren Ergebnisse auch vor Investoren, Politikern und anderen Entscheidungsträgern präsentiert werden müssen.

Mitarbeiter aus der öffentlichen Verwaltung oder Planungsbüros, die sich einen Überblick über die Stadt- und Regionalplanung verschaffen wollen; Mitarbeiter ohne Vorkenntnisse; Quereinsteiger ohne Erfahrungshintergrund; Wiedereinsteiger nach langem Aussetzen

Baugesetzbuch, Landes-Bauordnung

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Christine Lahde gern zur Verfügung.

Termine

18.02.2019 (Mo)
10:00 bis 16:30 Uhr
09.09.2019 (Mo)
10:00 bis 16:30 Uhr

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular

* Der Themenwunsch/Seminarcode muss angegeben werden

Absender/in

* Der organisatorische Ansprechpartner muss angegeben werden
* Die Firma muss angegeben werden
* Die Straße muss angegeben werden
* Die Postleitzahl muss angegeben werden
* Der Ort muss angegeben werden
* Die Telefonnummer muss angegeben werden
* Die E-Mail-Adresse muss angegeben werden