Fachseminar
Code

Social Media - eine Chance und Herausforderung oder nur ein schnelllebiger Trend?

Schwerpunkte

  • Was ist Social Media?
  • Die wichtigsten Social-Media-Kanäle im Überblick
  • Interaktion und Kommunikation im Internet
  • Impressum und rechtliche Informationen
  • Bilder und andere Inhalte
  • Online und offline bewerben

Social Media - eine Chance und Herausforderung oder alles nur eine Modeentwicklung? Kaum jemand überblickt noch die Flut der Begriffe und deren Bedeutung. Was ist Social Media und wie wichtig ist es für unsere Arbeit? Was steckt hinter diesen Trends? Welche Plattformen lassen sich seriös nutzen? Welche rechtlichen Konsequenzen sind zu beachten? In diese Veranstaltung wird Führungskräften einen Überblick über aktuelle Entwicklungen im Internet geboten. Somit kann schnell und kompetent beurteilt werden, welche Medien und Kanäle im Internet für ihre Arbeit von Bedeutung sein könnten. Zudem werden anhand von praktischen Beispielen sinnvolle Einsatzmöglichkeiten von sozialen Netzwerken erläutert.

Leitende Mitarbeiter und Führungskräfte, die sich einen Überblick über aktuelle Entwicklungen im Internet verschaffen möchten

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Mirko Frischmuth gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 26
Diese Veranstaltung Kolleginnen und Kollegen empfehlen

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular

* Der Themenwunsch/Seminarcode muss angegeben werden

Absender/in

* Der organisatorische Ansprechpartner muss angegeben werden
* Die Firma muss angegeben werden
* Die Straße muss angegeben werden
* Die Postleitzahl muss angegeben werden
* Der Ort muss angegeben werden
* Die Telefonnummer muss angegeben werden
* Die E-Mail-Adresse muss angegeben werden