Fachseminar
Code FUA332

Salafismus - Einblick in eine dynamische Subkultur

Schwerpunkte

  • Allgemeine Grundlagen von Extremismus und Islamismus in Abgrenzung zum Salafismus
  • Ideologie und Phänomenologie des Salafismus
  • Szene und Erscheinungsformen in Deutschland
  • Rolle des Internets und der neuen Medien
  • Missionierung und Radikalisierung
  • Richtiger Umgang mit Salafisten (Prävention, Ansprechpartner, Vorgehen)

Im Rahmen des Seminars werden den Teilnehmern Grundlagen über den Salafismus, die Ideologie und Wege der Missionierung und Radikalisierung aufgezeigt. Zudem wird ein inhaltlicher Schwerpunkt auf die Rolle des Internets/der „Neuen Medien“ in dieser extremistischen Subkultur gelegt. Ziel des Seminars ist die Stärkung der persönlichen Kompetenz (Erkennen - Bewerten - Handeln) im täglichen Umgang mit Salafisten.

Interessierte Behördenmitarbeiter (Ausländeramt, Jugendamt, freie Träger der Jugendhilfe, Jobcenter, Sozialämter, Bürgerämter, Beratungseinrichtungen u. a.)

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Marion Lindner gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 32

Termine

21.11.2019 (Do)
10:00 bis 16:30 Uhr
220,00 €
anmelden
24.09.2020 (Do)
10:00 bis 16:30 Uhr
235,00 €
Berlin
 
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in