Fachseminar
Code SOC137
Themenbereich: BTHG/SGB IX

Schnittstellen und Leistungsgesetze des Rehabilitationsrechts nach dem BTHG im Überblick Neu

Schwerpunkte

  • Einführung in das SGB IX
  • Berührungspunkte mit anderen Leistungsgesetzen
  • Vorrangige Zuständigkeiten
  • Überblick über die Voraussetzungen und Leistungskataloge der Leistungsgesetze

Ziel des Seminars ist es, die Schnittstellen des Rehabilitationsrechts in den Fokus zu nehmen und den Teilnehmern die notwendigen Kenntnisse über die Voraussetzungen und die Leistungskataloge der einzelnen Leistungsgesetze zu vermitteln. Das Rehabilitationsrecht ist ein gegliedertes Leistungssystem mit vielen Schnittstellen. Durch das BTHG wurde die Komplexität dieser Schnittstellen erweitert. Ein Leitprinzip ist, dass Antragsteller möglichst sämtliche Leistungen von einem Rehabilitationsträger "wie aus einer Hand" erhalten sollen. Die Umsetzung des BTHG in der Praxis erfordert daher Kompetenzen in sämtlichen Leistungsgesetzen.

Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Rehabilitationsbereichen

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Anja Miatke gern zur Verfügung.

Telefon: 030-293350-108

Termine

18.01.2021 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
19.01.2021 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
465,00 €
anmelden
20.09.2021 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
21.09.2021 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
465,00 €
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch.

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in