Spezialseminar
Code

Persönliche Stärken erkennen und besser einsetzen - Potenzialanalyse mit dem Identity Compass®

Schwerpunkte

  • Erkundung der eigenen Verhaltenspräferenzen und Stärken
  • Planung, Organisation oder Qualitätssicherung - in welchem Bereich liegen die Stärken?
  • Soziale Kompetenzen:
    • Kommunikationsfähigkeiten
    • Konfliktfähigkeit
    • Teamfähigkeit
    • Arbeitsstil
    • Führungsfähigkeit
    • Entscheidungsstil
    • Kreativität
    • systematisches Denken und Handeln
  • Positive Darstellung der eigenen Fähigkeiten
  • Motivation und optimale Leistungsfähigkeit: die Mitte zwischen Überforderung und Unterforderung finden
  • Ziele setzen: der eigenen Entwicklung eine Richtung geben
  • Perspektiven und Empfehlungen für den Alltag

Der Identity Compass® ist ein speziell für den Arbeitskontext entwickeltes Instrument und bildet 51 verschiedene Messgrößen ab, sodass individuelle Unterschiede und Vorzüge in der Denk- und Arbeitsweise zur Geltung kommen. Er beugt damit Schubladendenken und Fehleinschätzungen vor. Die Auswertung bezieht sich auf soziale Kompetenzen wie Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Arbeitsstil, Teamfähigkeit und Führungsfähigkeiten. Die Teilnehmer erhalten anhand eines zuvor ausgefüllten Fragebogens eine differenzierte Rückmeldung über ihre Stärken und Potenziale. Damit können sie ein Konzept für ihre persönliche und berufliche Weiterbildung und Entwicklung erarbeiten. Außerdem erhalten sie Hinweise auf möglicherweise ungenutzte persönliche Ressourcen. Mit diesem Feedback können die Teilnehmer ihre Stärken in ihrem jetzigen Aufgabengebiet bewusster wahrnehmen und einsetzen oder sich gezielter für eine neue Position qualifizieren.

Mitarbeiter aus allen Bereichen, die wissen wollen, wo sie stehen und wie sie sich weiterentwickeln können; Vermittler aus dem SGB II-/SGB III-Bereich, die den Identity Compass® als Instrument der Potenzialanalyse im Vermittlungsprozess kennenlernen möchten

Eine Woche vor dem Seminar erhalten die Teilnehmer von der Dozentin einen Zugangscode zur Internetseite von der Firma Identity Compass International, der sie ermächtigt, den Originalfragebogen zur Selbsteinschätzung auszufüllen. Zur Beantwortung der Fragen werden ca. 40 bis 50 Minuten benötigt. Im Seminar erhalten die Teilnehmer neben dem Skript ihr persönliches Profil mit einer 30-seitigen Auswertung der Ergebnisse.

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 1006
Diese Veranstaltung Kolleginnen und Kollegen empfehlen

Termine

18.04.2018 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
19.04.2018 (Do)
08:00 bis 14:30 Uhr
11.07.2018 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
12.07.2018 (Do)
08:00 bis 14:30 Uhr
01.10.2018 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
02.10.2018 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
12.12.2018 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
13.12.2018 (Do)
08:00 bis 14:30 Uhr

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular

* Der Themenwunsch/Seminarcode muss angegeben werden

Absender/in

* Der organisatorische Ansprechpartner muss angegeben werden
* Die Firma muss angegeben werden
* Die Straße muss angegeben werden
* Die Postleitzahl muss angegeben werden
* Der Ort muss angegeben werden
* Die Telefonnummer muss angegeben werden
* Die E-Mail-Adresse muss angegeben werden