Fachseminar
Code NPO012

Erfolgreich Sponsoren und Spender gewinnen und binden Neu

Schwerpunkte

  • Grundlagen des privaten Fundraisings
  • Definition und Abgrenzung von Sponsoren, Spendern, Mäzenen
  • Bestandsaufnahme:
    • Ziele und Aufgaben der eigenen Organisation definieren
    • personelle und materielle Ressourcen zur Sponsoren- und Spendergewinnung klären
  • Zielgruppen ermitteln und definieren
  • Nutzen für Spender und Sponsoren definieren und formulieren
  • Maßnahmen zur Gewinnung, Pflege und Bindung von Sponsoren und Spendern
  • Neue Möglichkeiten des Fundraisings: Crowdfunding und Micropayment
  • Budgetplanung und -steuerung
  • Informationsbeschaffung und Informationsplattformen zu Finanzierungsmöglichkeiten
  • Transparenz schaffen: Spendensiegel und freiwillige Selbstverpflichtungen für eine ethische Fundraisingpraxis
  • Eigene Netzwerke aufbauen und effektiv nutzen

Für gemeinnützige Organisationen, Verbände und Vereine ist eine solide und dauerhafte Finanzierung unerlässlich, um erfolgreich ihre gesellschaftliche Aufgabe erfüllen zu können. Im Seminar lernen die Teilnehmenden verschiedene Fundraisingmaßnahmen zur nachhaltigen Gewinnung und Bindung von privaten Sponsoren und Spendern kennen. Sie kennen deren Bedingungen, Vor- und Nachteile und können so beurteilen, welche Maßnahmen für ihre Organisation und ihre Zielgruppe sinnvoll sind. Am Ende des Seminars haben sich die Teilnehmenden ein für ihren Verein stimmiges erstes Strategiekonzept der Sponsoren- / Spendergewinnung und -bindung erarbeitet.

Verantwortliche in Vereinen, Verbänden und anderen gemeinnützigen Organisationen für Sponsoren-/Spendergewinnung und -betreuung ohne oder mit geringen Vorkenntnissen

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Josefine Oley gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 105

Termine

02.03.2020 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
03.03.2020 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
360,00 €
Berlin
 
anmelden
28.09.2020 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
29.09.2020 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
400,00 €
Düsseldorf
 
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in