Fachseminar
Code

Gewerbemieten/Gewerberaummietrecht/Nutzungsverträge - Vertragsgestaltung, aktuelle Entwicklungen, Rechtsprechung

Schwerpunkte

  • Abgrenzung Gewerbemietrecht/Pachtrecht
  • Begründung eines Gewerbemietverhältnisses, vertragliche Regelungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Probleme während der Vertragsdauer:
    • Mietanpassungsmöglichkeiten
    • Mietminderung
    • Betriebs- und Nebenkosten
    • vertragsgemäßer Gebrauch
    • Konkurrenzschutz
    • Reparaturen und Instandsetzungen
  • Beendigung von Gewerbemietverhältnissen:
    • ordentliche und fristlose Kündigung
    • befristete Mietverhältnisse
    • Verlängerung/Optionen
  • Auseinandersetzungen zwischen den Vertragsparteien, prozessuale Behandlung
  • Nutzungsverträge für kommunale Liegenschaften (z. B. Sportplätze und Turnhallen, Ausstellungsflächen und Veranstaltungsräume, Flächen der Wasser- und Schifffahrtsverwaltungen, Mobilfunkanlagen auf kommunalen Liegenschaften)

Dozent für dieses Thema

Platzhalter Dozent
Roland Hunsalzer
Roland Hunsalzer

Ziel des Seminars ist es, grundlegende Kenntnisse des Gewerberaummietrechts zu vermitteln und darauf aufbauend die in der Verwaltungspraxis auftretenden einschlägigen Probleme anwendungsorientiert zu erörtern. Darüber hinaus wird die Problematik der Nutzungsverträge für kommunale Liegenschaften behandelt. Die maßgebende Rechtsprechung wird einbezogen. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, Probleme aus ihrem Arbeitsgebiet in das Seminar einzubringen.

Mitarbeiter öffentlicher Verwaltungen und Unternehmen, die mit der Anmietung bzw. Vermietung von Gewerberaum und/oder der Erstellung von Nutzungsverträgen befasst sind oder damit in Berührung kommen. Der Seminargegenstand kann auch für Rechnungsprüfer von Interesse sein. Spezielle Vorkenntnisse werden für die Teilnahme nicht vorausgesetzt.

Text des Mietgesetzes (dtv)

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Christine Lahde gern zur Verfügung.

Diese Veranstaltung Kolleginnen und Kollegen empfehlen

Termine

15.03.2018 (Do)
09:00 bis 16:30 Uhr
16.03.2018 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
25.10.2018 (Do)
09:00 bis 16:30 Uhr
26.10.2018 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular

* Der Themenwunsch/Seminarcode muss angegeben werden

Absender/in

* Der organisatorische Ansprechpartner muss angegeben werden
* Die Firma muss angegeben werden
* Die Straße muss angegeben werden
* Die Postleitzahl muss angegeben werden
* Der Ort muss angegeben werden
* Die Telefonnummer muss angegeben werden
* Die E-Mail-Adresse muss angegeben werden