Workshop
Code FKB224

Kreativitätstechniken als Erfolgsschlüssel

Schwerpunkte

  • Kreativität - was das ist und wie sie entsteht
  • Der Kreativprozess:
    • Analyse des Ist-Zustandes
    • Zieldefinition
    • Teamzusammenstellung
    • Kreativphase
    • Selektionsphase
    • Zusammenfassung
    • Ergebnisfindung/-optimierung
  • Die Kreativitätstechniken - wie organisiert man die Ideenfindung?
  • Brainstorming: Quantität statt Qualität oder "To get a good idea you need many ideas"
  • Brainwriting: Was Schreiben mit Kreativität zu tun hat
  • Brainwalking: Spazieren macht kreativ
  • 6-3-5-Methode - der Pool zur Ideenfindung
  • Brainwriting-Pool - gemeinsam ideenreich
  • Walt-Disney-Methode: Erfolgstechnik eines Kreativgenies
  • Mindmapping oder die Struktur von Chaos
  • Die "Bono-Hüte": Rollenspiel mit Farben
  • "Die geschälte Kartoffel" und noch mehr Methoden für kreative Ideefindung

Dozentin für dieses Thema

Platzhalter Dozent
Raika von Lentz
Raika von Lentz

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern ein umfangreiches Rüstzeug für die kreative Suche nach innovativen Lösungen zu vermitteln, die dann z. B. der Entwicklung von Strategien, der Verbesserung innerbetrieblicher Prozesse oder der Optimierung des Betriebsklimas dienen. Wer im Berufsleben an der Spitze wirken möchte, braucht kontinuierlich Ideen und Impulse zur Lösung neuer Herausforderungen. Um "auf Befehl" kreativ sein zu können, ist es wichtig, die richtigen Kreativitätstechniken zu kennen und jederzeit abrufen zu können.

Führungskräfte und andere Mitarbeiter von Teams oder Abteilungen mit eigenverantwortlichen Aufgabenstellungen, die mit Aufgabenlösung, Entwicklung, Planung und Generierung von neuen Aufgaben befasst sind

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 1006

Termine

22.03.2021 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
23.03.2021 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
420,00 €
anmelden
04.10.2021 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
05.10.2021 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
420,00 €
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch.

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in