Fachseminar
Code BAA050

Die Kommune als Bauherr - Projektsteuerung von Baumaßnahmen

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Bauherrenaufgaben und -pflichten
  • Vom unkonkreten Raumbedarf zum Raumprogramm
  • Erste Fragen beim Grundstückskauf
  • Ermittlung von Kosten und Haushaltsmitteln sowie Kostenverfolgung
  • Auswahl geeigneter Planer
  • Die Bauphase
  • Phase nach dem Bezug einer Immobilie

Schulbau, Freizeitbad, Feuerwehrhaus, vielfältige Bauaufgaben sind zu entwickeln, zu betreuen, zu vergeben und fertigzustellen. Durch den Projektsteuerer in einer Kommune sind von der ersten Idee bis zum Gewährleistungsablauf unterschiedlichste Aspekte zu organisieren und zu beachten. Viele Fallstricke und Schwierigkeiten können auftauchen, wie Kostendruck und Zeitvorgaben. In dem Seminar werden Fragen und Probleme wie die Steuerung von unterschiedlichen Beteiligten (eigene Mitarbeiter, über Architekten, Ingenieure oder Nachbarn), Einbindung der Politik, Klärung originärer Bauherrenaufgaben anhand von praktischen Beispielen, auch aus der Reihe der Teilnehmer bearbeitet. Die Nutzung von Steuerungsmodulen für den Projektablauf wird aufgezeigt, sodass die Teilnehmer mehr Sicherheit in der Durchführung von Bauvorhaben erlangen.

Mitarbeiter in Kommunen, Behörden, Bauabteilungen, bei öffentlichen Trägern und Vereinen, die mit der Steuerung von Bauvorhaben betraut sind. Vorkenntnisse im Projektmanagement und in der Betreuung von Bauaufgaben sind nicht erforderlich.

Das Vorstellen eigener Projekte ist erwünscht.

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Christine Lahde gern zur Verfügung.

Termine

19.03.2019 (Di)
10:00 bis 16:30 Uhr
220,00 €
Berlin
 
17.09.2019 (Di)
10:00 bis 16:30 Uhr
240,00 €
Hamburg
 

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular

* Der Themenwunsch/Seminarcode muss angegeben werden

Absender/in

* Der organisatorische Ansprechpartner muss angegeben werden
* Die Firma muss angegeben werden
* Die Straße muss angegeben werden
* Die Postleitzahl muss angegeben werden
* Der Ort muss angegeben werden
* Die Telefonnummer muss angegeben werden
* Die E-Mail-Adresse muss angegeben werden