Fachseminar
Code FUC074A

Kommunalwahlen 2021 in Hessen - Grundlagen und praktische Hinweise für die rechtssichere Vorbereitung und Durchführung Neu

Schwerpunkte

  • Rechtsgrundlagen
  • Terminplanung
  • Wahlorgane, Aufgaben des Wahlausschusses und der Wahlleiterin bzw. des Wahlleiters
  • Wahlbezirke
  • Aufgabenstellung der Gemeinde
  • Gewinnung von Wahlhelfern, Zusammensetzung der Wahlvorstände
  • Einrichtung der Wahlräume insbesondere unter dem Aspekt der Barrierefreiheit
  • Wahlverfahren und Wahlberechtigung
  • Direktwahl der Bürgermeisterin bzw. des Bürgermeisters
  • Wahlvorschlagsverfahren
  • Erstellung der Stimmzettel
  • Durchführung und Organisation der Briefwahl
  • Wahlwerbung
  • Schulung der Wahlvorstände
  • Wahlsonntag
  • Nach der Wahl, Feststellung des Wahlergebnisses

Ziel des Seminars ist, den Teilnehmern die notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse zu vermitteln, damit sie in der Lage sind, sich den Anforderungen der Organisation und Vorbereitung der Kommunalwahlen souverän zu stellen. Vor dem Hintergrund ihrer bedeutenden Rolle tragen die Leiter und Mitarbeiter der örtlichen Wahlämter für die Organisation und Durchführung der Kommunalwahlen in Hessen am 14. März 2021 eine große Verantwortung. Fragen und Probleme werden zielorientiert im gemeinsamen Erfahrungsaustausch erörtert.

Leiter und Mitarbeiter der kommunalen Wahlämter, die erstmalig eine Kommunalwahl durchführen oder ihre Kenntnisse auffrischen wollen; Sachbearbeiter, die mit der Pflege der Wählerverzeichnisse betraut sind oder in einem Briefwahlamt eingesetzt sind; interessierte Bewerber für die kommunalen Gremien

Hessisches Kommunalwahlgesetz

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Anita Baron gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 104

Termine

08.12.2020 (Di)
09:00 bis 16:30 Uhr
09.12.2020 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr
410,00 €
anmelden
05.01.2021 (Di)
09:00 bis 16:30 Uhr
06.01.2021 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr
410,00 €
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch.

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in