Workshop
Code FKB216

Professionelles Entscheidungsmanagement leicht gemacht: Mit dem FOR-DEC-Modell zur optimalen Entscheidungsfindung Neu

Schwerpunkte

  • Der richtige Zeitpunkt für eine Entscheidung
  • Die Entscheidungsfaktoren Komplexität und Zeitdruck
  • Einzel- versus Teamentscheidungen
  • Techniken und Methoden zur Entscheidungsfindung
  • Das FOR-DEC-Modell - in 6 Schritten zur optimalen Entscheidung
  • Denkfehler erkennen und vermeiden
  • Ressourcen nutzen um die Faktensammlung zu optimieren
  • Bauchentscheidungen: Wann hilft die Intuition, wann der Verstand?
  • Individueller Transfer: Nutzen der Modell-Struktur - organisationsbezogene interne Umsetzung und Argumentation nach außen

Richtige und gute Entscheidungen lassen sich gezielt herbeiführen: Systematisches Vorgehen, eine gute mentale Vorbereitung, bewusstes Vermeiden von Denkfehlern und der kluge Einsatz passender Techniken helfen, die Risiken für falsche/suboptimale Entscheidungen zu minimieren. Am Modell FOR-DEC aus der Luftfahrt wird demonstriert, wie Flugzeugbesatzungen in Cockpit und Kabine neue, komplexe und unvorhergesehene Ereignisse in kürzester Zeit strukturiert bewerten, um optimale Entscheidungen fällen zu können. An diesem (mittlerweile weit über die Luftfahrt hinaus etablierten) Modell lernen die Teilnehmer, schnell eine systematische Sammlung von Fakten zu erstellen, diese zu analysieren sowie Optionen und Risiken unterschiedlicher Entscheidungen konsequent gegeneinander abzuwägen. Zahlreiche Übungen zu eingebrachten Fallbeispielen ermöglichen den Seminarteilnehmer einen individuell geeigneten Transfer der Methode in ihren (Berufs-)Alltag.

Führungskräfte und leitende Mitarbeiter in Wirtschaft und Verwaltung, die regelmäßig weitreichende Entscheidungen treffen und vertreten müssen

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 1006

Termine

12.03.2020 (Do)
09:00 bis 16:30 Uhr
13.03.2020 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
435,00 €
Berlin
 
anmelden
14.09.2020 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
15.09.2020 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
435,00 €
Berlin
 
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in