Webinar
Code WEDVB216

Excel gekonnt einsetzen: Bedingte Formatierung - Wichtiges auf einen Blick

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Bedingte Formatierung zum Hervorheben einzelner Zellen oder ganzer Zeilen verwenden
  • Bedingte Formatierungen verwalten
  • Datenbalken, Farbskalen und Symbolsätze sinnvoll einsetzen
  • Logische Formeln zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden
  • Grafische Dashboard Elemente mit Hilfe der Bedingten Formatierung erstellen

Die Teilnehmer/innen lernen, die Bedingte Formatierung in Excel sicher und fehlerfrei anzuwenden. Zellen können so in Abhängigkeit von Ihrem Zellinhalt formatiert werden, um z.B. Abweichungen, Budgetüberschreitungen etc. direkt kenntlich zu machen. Tricks und Anwendungsfälle aus der Praxis runden das Seminar ab. Das Online-Seminar ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von GIBT Colleg e. V. und dem Kommunalen Bildungswerk e. V.

Controller, Buchhalter, Datenanalysten, Projektmanager

Benötigt werden Excel 365, Excel 2019, Excel 2016 oder Excel 2013

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Andreas Urbich gern zur Verfügung.

Termine

31.01.2022 (Mo)
11:00 bis 12:30 Uhr
165,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
25.05.2022 (Mi)
11:00 bis 12:30 Uhr
165,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
01.08.2022 (Mo)
11:00 bis 12:30 Uhr
165,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
07.11.2022 (Mo)
11:00 bis 12:30 Uhr
165,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
30.01.2023 (Mo)
11:00 bis 12:30 Uhr
165,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in