Webinar
Code WESOC115N
Themenbereich: BTHG/SGB IX
Online-Seminar

Die Leistungen der Eingliederungshilfe - unter besonderer Würdigung der Abgrenzung zu Leistungen der Kranken- und Pflegekasse Neu

Schwerpunkte

  • Überblick über die einzelnen Leistungsbereiche der EGH:
    • medizinische Rehabilitation (§§ 109,110, 42 - 48 SGB IX)
    • Teilhabe am Arbeitsleben (§§ 111, 49 - 62 SGB IX)
    • Teilhabe an Bildung (§§ 112, 75 SGB XI)
    • Leistungen der Sozialen Teilhabe (§§ 113 - 116, 76 - 84 SGB IX)
  • neue Auswirkungen durch das Antragserfordernis (§ 108 SGB IX)
  • Abgrenzung zu Leistungen der medizinischen Rehabilitation seitens der gesetzlichen Krankenversicherung, insbesondere zur:
    • Heil- und Hilfsmittelversorgung
    • ambulanten Rehabilitation und
    • häuslichen Krankenpflege
  • Abgrenzung zu Leistungen der Pflegeversicherung in den Bereichen:
    • der Grundpflege
    • der hauswirtschaftlichen Versorgung
    • der Betreuungs- und Entlastungsleistungen
  • Das Lebenslagenmodell (§ 103 Abs. 2 SGB IX)

Die Leistungen der Eingliederungshilfe sollen nach dem Willen des Gesetzgebers den Leistungsberechtigten eine individuelle Lebensführung ermöglichen, die der Würde des Menschen entspricht, und die volle, wirksame und gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft fördern. Die Leistung soll sie befähigen, ihre Lebensplanung und -führung möglichst selbstbestimmt und eigenverantwortlich wahrnehmen zu können. Das Webinar vermittelt einen Überblick über die Leistungen der Eingliederungshilfe 2020. Es zeigt auf, wo durch die Reform Leistungen lediglich eine neue "Hausnummer" erhalten haben und welche Leistungen erstmals ausdrücklich normiert wurden. Es werden die vier in der Eingliederungshilfe einschlägigen Leistungsbereiche dargestellt Sodann werden praxisrelevante Fallgruppen erörtert, in denen nach altem wie nach neuem Recht regelmäßig Abgrenzungsprobleme zu den Leistungskatalogen der Kranken- und Pflegeversicherung zu lösen sind. Besonders fokussiert werden dabei die Hilfsmitteversorgung, die Begleitung in Kita und Schule sowie die volle oder teilweise Übernahme von alltäglich wiederkehrenden Handlungen sowie die Begleitung außerhalb der Wohnung unter Beachtung des sog. Lebenslagenmodells.

Führungskräfte und Mitarbeiter bei Trägern der Eingliederungshilfe; Führungskräfte und Mitarbeiter bei Leistungserbringern in der Eingliederungshilfe

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Marion Lindner gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 32

Termine

27.04.2020 (Mo)
10:00 bis 11:30 Uhr
145,00 €
Webinar (GoToMeeting)
 
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch.

Inhouse Schulung buchen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in