Fachseminar - Teil 1
Code

Betriebsverfassungsrecht Teil I - Grundlagen des Betriebsverfassungsgesetz Neu

Schwerpunkte

  • Rahmenbedingungen für die Betriebsratsarbeit
  • Die Stellung des Betriebsratsmitglieds im BetrVG
  • Anspruch auf Fortbildung der Betriebsratsmitglieder
  • Geschäftsführung und Organisation des Betriebsrats
  • Die Betriebsratssitzung
  • Einführung in die Beteiligungsrechte des Betriebsrats
  • Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber
  • Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen
  • Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten

In diesem Seminar lernen neu gewählte Betriebsräte, welche Grundlagen sie für eine erfolgreiche Betriebsratsarbeit benötigen und wie die gesetzlichen Rahmenbedingungen hierfür aussehen: Die Veranstaltung führt in den Aufbau des Betriebsverfassungsgesetzes ein, erläutert die abgestuften Mitwirkungsrechte sowie die Organisation des Betriebsrats und erklärt die Sonderstellung des Betriebsratsmitglieds. Die vermittelten Kenntnisse werden anhand von Fallbeispielen aus der Praxis in Arbeitsgruppen reflektiert. Es handelt sich dabei um ein Grundlagenseminar i. S. d. § 37 Abs. 6 BetrV. Auf das Seminar Code: PGG034 wird hingewiesen.

Neu gewählte Betriebsräte und solche, die bisher keine Grundlagenschulung absolviert haben

Gesetzestext mit Kurzkommentierung BetrVG

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Josefine Oley gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 105
Diese Veranstaltung Kolleginnen und Kollegen empfehlen

Termine

06.06.2018 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
07.06.2018 (Do)
08:00 bis 15:30 Uhr
08.06.2018 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
12.09.2018 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
13.09.2018 (Do)
08:00 bis 15:30 Uhr
14.09.2018 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular

* Der Themenwunsch/Seminarcode muss angegeben werden

Absender/in

* Der organisatorische Ansprechpartner muss angegeben werden
* Die Firma muss angegeben werden
* Die Straße muss angegeben werden
* Die Postleitzahl muss angegeben werden
* Der Ort muss angegeben werden
* Die Telefonnummer muss angegeben werden
* Die E-Mail-Adresse muss angegeben werden