Kompaktkurs in 2 Teilen - Teil 1
Code WEBEA042T-1
Themenbereich: Betreuungsrecht

Betreuungsrechtsreform 2023: Neue Herausforderungen in der rechtlichen Betreuung. Rechtliche Grundlagen und Praxisfragen. Modularer Kompaktkurs in zwei Teilen - Modul 1 (90 Min): Grundlagen der Betreuungsrechtsreform 2023, Sicherung der Qualität der rechtlichen Betreuung

Schwerpunkte

  • Grundlagen der Betreuungsrechtsreform 2023
  • Grundzüge des Verfahrensrechtes
  • Vorrang des Selbstbestimmungsrechts in der praktischen Umsetzung
  • Erweiterte Unterstützung
  • Qualifizierung der Betreuer
  • Registrierungsverfahren der Berufsbetreuer
  • Sachkundenachweis
  • Feststellung der persönlichen Eignung
  • Verwaltungsverfahren
  • Kontrolle der Betreuer

Die Grundlagen der Betreuungsrechtsreform 2023 sollen in dem Webinar als Teil 1 des Kompaktseminars auch unter Berücksichtigung des Verfahrensrechtes dargestellt werden. Wie kann der Vorrang des Selbstbestimmungsrechts in der täglichen Arbeit mit Leben gefüllt werden? Schwerpunkt soll dabei auf die praktische Umsetzung gelegt werden. Zentrales Anliegen der Betreuungsrechtsreform ist die Sicherung der Qualität der rechtlichen Betreuung. Was ist bei dem verwaltungsrechtlichen Registrierungsverfahren der Berufsbetreuer zu beachten? Wie funktioniert die Kontrolle der Betreuer? Wo gibt es Chancen, Hürden und Fallstricke? Der Kompaktkurs ist modular aufgebaut, sodass auch einzelne Module separat gebucht werden können. Das Seminar ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von GIBT Colleg e. V. und dem Kommunalen Bildungswerk e. V.

Mitarbeiter der Betreuungsbehörden und Betreuungsvereine, Berufsbetreuer

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Andreas Urbich gern zur Verfügung.

Termine

07.12.2022 (Mi)
08:30 bis 10:00 Uhr
165,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
10.01.2023 (Di)
08:30 bis 10:00 Uhr
165,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
07.02.2023 (Di)
08:30 bis 10:00 Uhr
165,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
21.03.2023 (Di)
08:30 bis 10:00 Uhr
165,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in