Spezialseminar
Code

Themenbereich: Ausländerrecht

Spezialseminar Ausländerrecht 2018: Ausgewählte Praxisfragen in den Ausländerbehörden Neu

Tagungsprogramm

Montag, 09. April 2018

  • 09:30 Uhr - Konsularische Probleme in der Praxis: ein Erfahrungsbericht am Beispiel der Botschaft Nigerias
    • Herr Dr. Jörg Theis, langjährige Tätigkeit als „consular and visa clerk“ in der Konsular- und Visaabteilung der Nigerianischen Botschaft in Berlin
  • 10.45 Uhr - Kommunikations- und Kaffeepause
  • 11:00 Uhr - Der geduldete Aufenthalt - Spannungsfeld zwischen Ausreisepflicht und Bleibeperspektive
    • Herr Danilo Kunze, Verwaltungsfachwirt, langjährig bei der Ausländerbehörde Neuruppin
  • 12:00 Uhr - Mittagsbuffet
  • 13:00 Uhr - Die Glaubhaftigkeit von Aussagen beurteilen
    • Herr Ingo Sorgatz, Diplom Verwaltungswirt (FH) und Erster Kriminalhauptkommissar
  • 14:15 Uhr - Kommunikations- und Kaffeepause
  • 14:45 Uhr - Erkennen von gefälschten Ausweisdokumenten - Schwerpunkt: EU-Länder Bulgarien, Rumänien, Slowenien
    • Herr Michael Zammert, Diplom-Verwaltungswirt und Kriminalbeamter beim Land Hessen in Darmstadt, Leiter der Urkundenprüfstelle beim dortigen Polizeipräsidium
  • Ende gg. 16:30 Uhr
  • Moderation: Herr Danilo Kunze

  • Seminarort: ARCOEL JOHN F Berlin, Werderscher Markt 11, 10117 Berlin
  • Teilnehmergebühren: 250,00 Euro (bei Buchung bis 21.02.2018), 275,00 Euro (ab 22.02.2018)

In besonderer Umgebung lassen sich Anregungen für die berufliche Praxis besonders gut aufnehmen und für die täglichen Herausforderungen umsetzbare Pläne schmieden. Dieses Spezialseminar richtet sich bundesweit an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Ausländerbehörden und greift ausgewählte Praxisfragen auf.

Mitabeiterinnen und Mitarbeiter in Ausländerbehörden

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Katrin Weber-Bobe gern zur Verfügung.

Telefon: 030-293350-104
Diese Veranstaltung Kolleginnen und Kollegen empfehlen

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular

* Der Themenwunsch/Seminarcode muss angegeben werden

Absender/in

* Der organisatorische Ansprechpartner muss angegeben werden
* Die Firma muss angegeben werden
* Die Straße muss angegeben werden
* Die Postleitzahl muss angegeben werden
* Der Ort muss angegeben werden
* Die Telefonnummer muss angegeben werden
* Die E-Mail-Adresse muss angegeben werden