Foto - Dietmar Martini-Emden Dietmar Martini-Emden

Dietmar Martini-Emden

Herr Dietmar Martini-Emden ist seit ist 1983 im Ausländerrecht tätig. Aktuell berät er hierzu in der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion in Rheinland-Pfalz. Von 1989 bis Ende 2017 war Herr Martini-Emden Leiter der Ausländerbehörde der Stadt Trier und der dieser angeschlossenen Clearingstelle für Passbeschaffung und Flugabschiebung Rheinland-Pfalz. Er übernahm 1993 den Aufbau und die Leitung der Clearingstelle für Passbeschaffung und Flugabschiebung Rheinland-Pfalz, einer Spezialdienststelle zur Unterstützung der rheinland-pfälzischen Ausländerbehörden bei der Identifizierung und Passersatzpapierbeschaffung von ausreisepflichtigen Ausländern ohne Identitätsnachweise und in Fragen der technischen und organisatorischen Organisation von Flugabschiebungen. Das Spektrum der Aufgaben der Dienststelle hat sich im Verlaufe der Jahre auf den gesamten Rückführungsbereich des Landes ausgeweitet. Infolgedessen wurde die Clearingstelle mit Beginn des Jahres 2016 in Zentralstelle für Rückführungsfragen Rheinland-Pfalz umbenannt. Seit Gründung der bundesweiten Arbeitsgruppe der Clearingstellen Passbeschaffung im Januar 1998 war Herr Martini-Emden deren Vorsitzender und in dieser Eigenschaft ständiges Mitglied der ministeriellen Bund-Länder-Arbeitsgruppe "Rückführung". Er leitete die Unterarbeitsgruppe der Arbeitsgruppe Rückführung, die die Berichte 2011 und 2015 über bestehende Vollzugsprobleme bei der Rückführung von ausreisepflichtigen Ausländern erstellte.

Seminare von Dietmar Martini-Emden

Das neue Ausweisungsrecht

Das neue Ausweisungsrecht in der ausländerbehördlichen Praxis - Workshop für Praktiker Neu
20.11.2019
Berlin

Meine Merkliste

Ich habe 0 Veranstaltungen auf meine Merkliste gesetzt.